Nach wiederholtem Widerspruch werden Unterlagen an den Widerspruchsauschuss weitergeleitet, wo über den Widerspruch beraten und entschieden wird?

2 Antworten

Hallo,

im Widerspruchsausschuss sitzen Laien, die in dem gewählten Verwaltungsrat der Krankenkasse Mitglied sind. Häufig folgen sie den Vorschlägen der Krankenkassenverwaltung. Sie können aber auch ganz andere Entscheidungen treffen.

Der Verwaltungsrat ist das Gremium, das noch über dem Verstand der Krankenkasse steht.

Gruß

RHW

Und wie kommt die Krankenkassenverwaltung zu einer Empfehlung oder einem Vorschlag? Richtet diese sich nach den Gutachten des MDK?

0
@feminam

Ja, üblicherweise richtet sich die Verwaltung nach der Empfehlung des MDK. Bei großen Krankenkassen gibt es meist eine eigene Abteilung, die den Verwaltungsrat und diw Widerspruchsausschüsse betreut und mit gewünschten Informationen versorgt und die zu entscheidenden Fälle in kompletter Form vorlegt.

1
@RHWWW

Ich hätte noch eine Frage: sitzt in diesem Ausschuss Fachpersonal oder sind es Menschen, die fachlich keine Ahnung von der Materie haben? Ist dieser Ausschuss für alle Angelegenheiten zuständig, die die Krankenkasse bietet?

0
@feminam

Im Widerspruchsausschuss sitzen Mitglieder der Krankenkasse, die von den Mitgliedern in den Verwaltungsrat gewählt wurden. Sie haben alle möglichen Berufe (oft Rentner), sind aber nie Angestellte der Krankenkasse. Sie sollen mit ihrem gesunden Menschenverstand gerechte Entscheidungen treffen (so wie Schöffen bei Gericht). Viele Mitglieder der Widerspruchsausschüsse haben noch weitere Ehrenämter, z.B. Schöffe bei Gericht, Gewerkschaftsarbeit, Prüfungsausschüsse ...

Bei großen Krankenkassen gibt es oft mehrere Widerspruchsausschüsse, deren Aufgaben nach Themen oder Regionen abgegrenzt sind. Manchmal kann man auf der Internetseite der Krankenkasse Namen und Beruf der Mitglieder der Ausschüsse und deren Aufgabenabgrenzung nachlesen.

1

Bei einem Widerspruch ist jedes Ergebnis möglich!

Erwerbsminderungsrente: Dauer des Widerspruchverfahrens?

Hallo Zusammen! Erwerbsminderungsrente ist abgelehnt worden, daraufhin wurde Widerspruch eingelegt. Wie lange (Wochen?) dauert es ungefähr, bis der Widerspruch bearbeitet ist und man dazu eine Rückmeldung bekommt? Irgendwelche Erfahrungen damit gemacht?

...zur Frage

Wie lange dauert ein Widerspruchsverfahren für eine Psychotherapie. Gibt es hier eine Pi x Daumen-Regel?

Also die Frage ist, wie lange es dauert, nachdem man bereits Widerspruch eingelegt hat. Gibt es hier eine Frist bis wann der Obergutachter den Antrag bearbeitet haben sollte? Wie stehen die Chancen- kann man auch das abschätzen? Es handelt seit sich zudem um eine außervertragliche PT.

...zur Frage

Kann einem Widerspruch gegen einen negativen Bescheid der DRV auch ohne diesen Widerspruchsausschuß stattgegeben werden oder geht das da immer hin?

Muß ein abgelehnter Rentenantrag auf Verlängerung im Widerspruchsverfahren automatischen als letzte Instanz in diesen Widerspruchsausschuß oder geht das auch anders, will heissen kommt mein Antrag dort nur hin wenn etwas nicht ,,koscher,, ist ?

Danke

...zur Frage

Verlängerung der EU-Rente

Hallo,beziehe seit 2009 eine volle EU-Rente auf Zeit,die zweimal verlängert wurde (1.Jahr u.2Jahre).Jetzt wieder über den VdK einen Verlängersantrag gestellt und der wurde abgelehnt,mit der Begründung, ich könnte in einem berufsverwandten Beruf (Pflegebegutachtung) arbeiten ( war Krankenschwester) und zwar volle Stundenzahl.An meinem körperlichen und psychischen Beschwerden hat sich jedoch nichts verändert.Habe durch den VdK einen Widerspruch eingelegt. Was ist jedoch,wenn der auch abgelehnt wird?Muß ich mich dann arbeitslos melden oder wie geht es weiter? Fängt das ganze Prozedere wieder von vorne los? Wer kann mir einen Rat geben?

...zur Frage

Widerspruch beim Arbeitsamt abgelehnt

Hallo zusammen, ich habe vor kurzem ein Schreiben der Agentur für Arbeit erhalten das mein Widerspruch abgelehnt wurde. Nun zu meiner Frage was bedeutet dieser Satz:

Soweit Unterlagen nach dem Erlass der angefochtenen Bescheide vorgelegt wurden, so wird über die diesbezüglichen Arbeitslosengeldansprüche gesondert entschieden.

So der Erlass war 13.05.2015 danach wurden alle Unterlagen erfolgreich nachgereicht und der Eingang der Unterlagen von der Agentur für Arbeit telefonisch bestätigt.

Noch eine Frage was muss ich jetzt tun?

Vielen dank im voraus :)

...zur Frage

hat ein Geldeintreiber die gleichen rechte wie ein gerichtsvollzieher?

Muss man einen Geldeintreiber der IKK reinlassen Also einen Vollstreckungsbeauftragen? Wir sind grad in der klärung wegen einem Widerspruch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?