Nach wie vielen Tagen alkohol aus dem Blut?

7 Antworten

An sich gibt es die Faustregel, das der Körper 1,0-1,5 Pro-Mille pro stunde ruhe abbaut. Diese Richtzahl kann jedoch etwas abweichen aufgrund mangelnder Hydration oder oder oder...Es kommt drauf an wie betrunken du warst (in Pro-Mille) allerdings gibt es Möglichkeiten auch nach dem "vollständigen Abbau" Alkohol in genaueren Blutbildern zu sehen bzw. wieder zuerkennen. Auch dies hängt von der Hydration nach Alkoholkonsum ab.

9

Verschrieben!!! 0,1 - 0,15*

0

Du baust jede Stunde etwa 0,1 Promille ab. D.h. wenn du Freitag Abend was getrunken hast, musst du schon ganze Fässer austrinken um am Montag noch Alkohol im Blut zu haben.

Die Leber ist das Hauptorgan zum Abbau von Alkohol im menschlichen Körper. Etwa 95 bis 98 % des Alkoholabbaus finden hier statt. Auch über Haut, Lungen und Nieren wird Alkohol in geringen Mengen ausgeschieden.

. Pro Stunde werden im Körper etwa 0,1 bis 0,2 Promille (Promille weiblich) (Promille männlich) abgebaut. Die Geschwindigkeit des Abbaus hängt von verschiedenen Faktoren ab, zum Beispiel vom Gewicht und vom Geschlecht der Person.

Bei einem mittleren Abbauwert von 0,15 ‰ pro Stunde benötigt der Körper dann ungefähr 6 bis 7 Stunden um den gesamten Alkohol abzubauen.

Mehr = http://www.novafeel.de/ernaehrung/alkohol.htm

Ich denke somit ist dein Alkoholgehalt am Montag eigentlich nicht mehr nachweisbar ist!

Was möchtest Du wissen?