Nach wie viel Tagen zeigt der Schwangerschaftstest ein sicheres Ergebnis?

1 Antwort

Zwei Wochen überfällig? Dann zeigt jeder Test zu jeder Tageszeit ein aussagekräftiges Ergebnis. Ab 19 Tagen nach dem fraglichen GV kann man mit verwertbaren Daten rechnen.

Eure Meinung: Ist dieser Schwangerschaftstest positiv oder negativ?

Wie der Titel aussagt, bin ich mir unsicher mit dem Ergebnis. Für den Test habe ich einen Clearblue Frühtest verwendet. Ich habe einen Test vor der Periode gemacht und jetzt 2 Tage nach Fälligkeit. Beide Test zeigen mir das selbe Ergebnis an und laut Gebrauchsanweisung fällt das "negativ" aus.

Was sagt ihr dazu? Seht ihr das genauso?

Vielen Dank für eure Meinungen!

...zur Frage

Ich verstehe das Ergebnis dieses Test nicht kann jemand erklären ?

Bin ich jetzt schwanger oder nicht Weil der Strich ist nicht in der Mitte Oder zählt der Test nicht

...zur Frage

Wann benutzt man einen Schwangerschaftstest?

Meine Frage geht um den normalen Schwangerschaftstest, den man Zuhause mit dem Urin messen kann. Ich habe gehört, dass man, um ein so gut wie sicheres Ergebnis zu bekommen, ca 19 Tage nach dem ungeschützten Sex den Test machen kann. Man sollte ihn am 1 Tag der fälligen Periode benutzen. Hier ist meine Frage. Wenn eine Frau die Pille nimmt, kann sie trotzdem ihre Tage bekommen, da das ja keine 'natürliche' Periode ist. Wenn man aber nicht genau auf den Tag weiß, wann die nächste Periode fällig ist, und dann einen Tag vor der Regel oder während der Regel den Test macht, kann das den Test beeinflussen oder ein ungenaues Ergebnis haben? Und kann man den Test auch Nach der Periode benutzen?

...zur Frage

Können manche hormonelle Verhütungsmittel den Schwangerschaftstest beeinflussen`?

Ich würde gerne wissen ob der Hormonring den Schwangerschaftstest so beeinflussen kann, dass dieser dann ein falsches Ergebnis anzeigt? ZB man ist schwanger und der Test zeigt aber negativ an oder was kann noch alles den Schwangerschaftstest beeinflussen? Weiß da jemand bescheid?

...zur Frage

Ab wann ist das Ergebnis eines herkömmlichen Schwangerschaftstest zuverlässig?

Soweit ich weiß, macht man die herkömmlichen Schwangerschafts aus der Apotheke frühestens zwei Wochen nach der Befruchtung.. Der Bluttest beim Frauenarzt ist zuverlässiger und kann eher gemacht werden, bzw. zeigt eher auch das richtige Ergebnis an. Ich würde jetzt allerdings schon lieber den "normalen" Test aus der Apotheke verwenden und bin ziemlich ungeduldig. Ist es richtig, dass ein einigermaßen sicheres Ergebnis wirklich erst nach 2 Wochen möglich ist oder könnte ich den Test auch schon nach einer Woche machen und darauf hoffen, dass mir das richtige angezeigt wird? Wie stehen da die Chancen? Ist das möglich oder brauch ich es gar nicht erst versuchen, weils sowieso zu früh ist?

...zur Frage

kann es sein dass schwangerschaftstest ein falsches ergebnis zeigt?

kann es sein dass ein schwangerschaftstest ein falsches ergebnis zeigt?? inwiefern kann man dem vertrauen?? hab dafür 40 euro ausgeben. das ergebnis ist positiv. kann es denn möglich sein wenn man vor zwei monaten entbunden hat und seit etwa drei wochen wieder normal gv hat?? (und ich stille mein baby nicht)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?