nach wie viel jahren kann man latein abwählen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist von Schule zu Schule anders. An unserer Schule ist kein Schwerpunkt auf Sprache gelegt (-> kein humanistisches Gymnasium). Wir beginnen Latein in der 6. Klasse und nach der 9. Klasse kann es abgelegt und durch Französisch ersetzt werden, das allerdings dann bis zur 12. Klasse weitergenommen werden kann. Wer Latein in der 10. Klasse weiternimmt, kann es ablegen und muss es für die Qualifikationsphase 11. Klasse u. 12/1 nicht mehr nehmen.

Du hast eigentlich dann KEIN Latinum. Das Latinum erhältst du erst nach der 10. Klasse, wenn du im Jahreszeugnis in Latein mind. eine 4 hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die zweite Fremdsprache kann man erst in der Einführungsphase abwählen. Zu diesem Zeitpunkt hat man dann das kleine Latinum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilaaaa509
25.10.2012, 17:18

was ist die einführungsphase

0

Was möchtest Du wissen?