Nach wie viel Jahren ist es verjährt, wenn man bei einer Abschlussprüfung (Realschule) geschummelt hat?

4 Antworten

Garnicht. Wenn im Nachhinein aus welchem Grund auch immer herausgefunden wird, kann dein Realschulabschluss revidiert werden.

Nie.

Und wenn du Pech hast, kommt's iwann raus.
Vor allem, falls du mal im Rampenlicht stehen solltest. Also iwann mal einmal, im Moment bist du ja hier bestens ausgelastet...

Niemals. Musst es halt nicht sagen

Was möchtest Du wissen?