Nach welcher Reihenfolge sind Comics aufgebaut?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In den letzten Jahren hat es sich nerviger Weise so entwickelt, dass man alle paar Jahre mal einen Neustart macht und dabei die Helden etwas aufpoliert und die Serien mit neuen Nr. 1en neu startet.

So auch bei DC mit den "New52". In Deutschland sind wir da schon im Endspurt angelangt (derzeit Batman 52), danach geht es mit der Ära "Rebirth" und neuen #1en weiter.

Frag mich jetzt nach welchem Schema die neuen Ausgaben erscheinen, ...

Es gibt gerade nur eine monatliche Heftserie, die Du lesen kannst.

https://www.paninishop.de/artikel/batman-52-2015-10-22

Der Rest sind Mini-Serien, Nebenstorys oder Sammelbände.

https://www.paninishop.de/suche?q=Batman

(Beispiele für den Link: Batman/Turtles = Sonderband, Dark Knight 3 = Miniserie in Heftform, Batman & Robin Eternal = Sammelband usw.)

da es ja so viele Unterschiedliche Comicreihen allein von Batman gibt und die alle Irgendwann enden und dann eine neue Reihe erscheint wieder mit einer begrenzten Zahl von Ausgaben. Hängen die alle igrenwie zusammen oder sind alles Einzelne Storys mit unabhängigem Inhalt? 

Wie gesagt: es gibt nur eine Hauptserie. Inhaltlich greifen sie manchmal ineinander (d.h. Events aus Eternal werden bei Batman erwähnt, o.ä.), aber man MUSS nicht alles lesen um durchzusteigen. Das wird nur gemacht um A) dem Leser ein inhaltlich großes Univerum zu vermitteln und B) natürlich, damit Du neugierig wirst, und mehr Comics kaufst :-).

Alles klar? Dann viel Spaß beim Lesen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?