Nach welchen Regel werden die Rückennummern bei Fußballspielern verteilt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In den offiziellen Fußball-Regeln tauchen Rückennummern überhaupt nicht auf. Festgelegt ist nur, dass Spieler Hemd (mit Ärmeln), Hose, Stutzen, Schienbeinschützer und Schuhe tragen müssen (Regel 4: Die Ausrüstung der Spieler). Die Nummerierung der Trikots ist in der Regel in den Spielordnungen für die einzelnen Klassen festgelegt und da können sie sich von Klasse zu Klasse und Region zu Region unterscheiden.

Die Spielmacher haben meist die 10. Der Sturm die 9 und 11 und der Mann vor der Abwehr die 6. Das sind so einige "Faustregeln" die aber nicht immer stimmen müssen. Klinsi bestand ja auch immer auf die 18.

...große Star´s bekommen oft die Zahl, welche ihnen Glück bringt.

0

Es gibt keine Vorgaben, wer warum welche Nummer zu bekommen hat. Es ist lange nicht mehr so wie früher, dass die 10 für den Spielmacher war oder die 9 und 11 für Stürmer! Meistens suchen sich die Spieler ihre Nummern aus, lediglich vorgeschrieben ist, dass ein Torwart die Nummer 1 haben muss. So hohe Nummern wie zum Beispiel die 69 bei Lizarazu bleiben aber die Ausnahme, weil die DFL und der DFB keine Verhältnisse wie beim Football wollen.

In Profifussballverbänden wie dem DFB, der UEFA, der FIFA hat jeder spieler seine feste Rückennummer, die er die ganze Saison lang (bei WM und EM das ganze Turnier) beibehalten muss. Wenn also ein Team einen Kader von 30 Spielern hat dann muss es auch 30 verschiedene Rückennummern vergeben. Dabei muss nicht zwangsläufig ein Torwart die 1 haben. Es sind auch ausgefallene Sachen wie die 99 möglich, die Nummern müssen nicht fortlaufend sein.
Im Amateurfussball haben die Mannschaften meist Trikotsätze mit den Nummern 1-16, wobei die 1 das Torwarttrikot ist und die 16 das Ersatztorwarttrikot. In einem Spiel muss jeder Spieler seine eigene Nummer haben und behalten, über die Saison hinweg können die Nummern der Spieler aber von Spiel zu Spiel wechseln.

Da gab es früher eine gewisse Grundregel. Heutzutage ist das alles aber nicht mehr ganz so streng und variiert oft. Hier in diesem Video siehst du aber die Grundidee der Rückennummern und deren Verteilung genau erklärt ;)

http://www.gutefrage.net/video/nach-welcher-regel-die-rueckennummern-bei-fussballspielern-verteilt-werden

Es gibt dort soweit ich weiß keine festen Regeln! es wird nur systematisch dem torwart die 1 gegeben und von da an nqach vorne aufsteigend, bei manchen teams trägt niemand die 12 da diese nummer im Volksmund für die Zuschauer ist, für den zwöften mann auf dem feld!

die ersatzspielernummern sind meist frei gewählt

MfG WickedaMC

Das mit dem zwölften Mann glaube ich nicht , denn so werden die Zuschauer bezeichnet.

0

ne früher nach positionen heute gibt es keine regel "freie" wahl

hier kann man das nachlesen :-)
http://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%BCckennummer

Also so wie ich es erklärt habe^^

0

Wiki gibt nicht viel her

0

Was möchtest Du wissen?