Nach welchen Kriterien sollte man seinen (zukünftigen) Partner aussuchen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Gefühle müssen stimmen.

Dann finde ich es wichtig, in vielen Dingen übereinzustimmen, wenn die Beziehung von

Dauer sein soll, denn endlose Diskussionen kosten viel Energie, die man für andere

Dinge benötigt. Ist man sowieso nicht einer Meinung, würde ich in Zukunft

nach Möglichkeit das Thema knapp und präzise behandeln.

Der Altersunterschied kann ruhig groß sein, schließlich gibt es Menschen mittleren

Alters, die sich fühlen wie ein Teenager und auch noch sehr viel Vitalität haben,

manchmal mehr als jüngere Menschen, dabei sind ihre Erfahrungen von Vorteil, wenn

dies nicht zur Bevormundung oder "Ratschlägerei" führt. Tipps würde ich nur geben,

wenn der andere danach fragt.

Jeder sollte tagsüber sein eigenes Ding machen, so ist jeder für sich lebendig und nur

noch für den anderen spannend. Man muss auch nicht alles erzählen, sonst nimmt man

sich gegenseitig die Butter vom Brot. Man will ja besonders als erwachsener Mensch

Selbstwirksamkeit erfahren. Wichtig ist, mit sich selbst zufrieden zu sein, und sich nicht

über den Partner zu definieren. Wenn ich mich selbst liebe und mich aus mir selbst

wohl fühle, bin ich für den anderen erst attraktiv.

Meiner Meinung ist in unserer Zeit der Partner das i-Tüpfelchen für das Leben, das ich

mir selbstständig aufgebaut habe, solange ich vital bin.

Nach einer längeren Ehe, wenn beide gemeinsam reifen, ist auch die Bereitschaft für

das Übernehmen von Verantwortung wichtig. Da muss man sich nichts anderes

vormachen, wenn man einander braucht. Es ist dann wichtig, für sich selbst zu sorgen,

damit man auch was zu geben hat.

 

Viel Liebe in deinem weiteren Leben wünscht Ihnen

 

glamourgirl 1961

 

 

 

  BBBB

Bei meinem Mann passte es einfach. Da war alles andere, Aussehen, Charakter, Vorlieben, Kontostand völlig nebensächlich.

Wenn jemand "nett" ist, ist das schön. Aber "nett" reicht nicht für ein ganzes Leben.

Hey.

Ich muss dir sagen, da sollte es weder Kriterien, noch eine Reihenfolge geben. Jeder Mensch hat seine eigenen Vorstellungen vom Traumpartner oder der Traumpartnerin. Jeder Mensch hat andere Interessen und andere Vorlieben. Wichtig für mich zum Beispiel ist Treue, Vertrauen, Humor, emotionale Stärke auf Seiten des Mannes, ich muss mich gut mit ihm unterhalten können, Ehrlichkeit und ich habe auch das Bedürfnis, meinen Partner attraktiv zu finden. Aber das sind meine Vorstellungen. Was deine sind, kannst nur du wissen. Aber er sollte das " gewisse Etwas " haben ;)

Liebe Grüße.

Welche Kriterien stellt ihr an eine zukünftige Freundin?

Was wären für euch wichtige Kriterien für eine zukünftige Frau? Ihr könnt mir auch wichtige Kriterien für einen zukünftigen Mann mitteilen!

...zur Frage

Nach welchen Kriterien suchen sich Frauen ihr Partner beim ONS aus?

...zur Frage

(Wichtige Frage... ich bin am verzweifeln und brauche dringend Hilfe) Wie und wo kann man Leute kennenlernen?

Ich sitze momentan nur Zuhause und habe nichts zutun, ich bin generell ziemlich schüchtern, aber ich möchte diese Schüchternheit überwinden und Erfahrungen sammeln und lernen.

Ich weiß nicht, wo ich hingehen kann, um Leute kennenzulernen, und wie ich das überhaupt anstelle... Ich bin generell nett und zuvorkommend (was auch zum Vorschein käme, wenn ich jemanden kennenlernen würde), könnte eigentlich schnell, wenn es auf die eigene Intention und den Willen ankommt, gute Freundschaften schließen, aber ich weiß nicht wie es geht/wie ich es anstellen soll zumal ich nicht weiß, was ich sagen soll (und wann), und große Angst habe, Fehler zu machen!

Wie kann ich aus meinem momentanen Zustand der Prokrastination und Zerstörtheit entkommen und endlich leben? Ich sitze den ganzen Tag nur Zuhause und weiß nicht, was ich machen kann, weswegen ich mir die Zeit mit Videospielen vertreibe (vergeudete Zeit)!

Wo muss ich hin, um neue Bekanntschaften zu schließen, und wie stelle ich das am besten an? Wie mache ich den ersten Schritt? Wie mache ich aus fremden Freunde?

Ich möchte ein sehr offener Mensch sein (und bin es auch), und mir kann man jederzeit alle seine Geheimnisse anvertrauen und ich versuche immer zu helfen wo ich nur kann, aber zu so einer großen Vertiefung und so einem Vertrauensstand in einer Beziehung zu jemandem kommt es leider erst gar nicht, weil ich gar keinen Kontakt zu Menschen habe...

...zur Frage

Wie suchen sich Blinde ihren Partner aus, nach welchen Kriterien?

Nur nach dem Charakter, dem Geruch, der Klang der Stimme, oder auch nach körperlichen Merkmalen? Wenn ein Blinder z.B. beim Sex gerne große Brüste anfasst, auch wenn er sie nicht sehen kann, dann könnte dies ja auch ein Kriterium für die Partnerwahl sein?

...zur Frage

Single: Bruder als Begleitung bei gesellschaftlichen Anlässen?

Hallo,

ich bin mittlerweile in dem Alter, wo alle um mich herum vergeben oder gar verheiratet sind. Es flattert eine Einladung nach der nächsten, sei es zur Hochzeitsfeier oder nur einen geselligen Abend mit Freunden. Alle bringen ihren Partner mit.

Gehört es sich, wenn in der Einladung steht, dass man seinen Partner mitbringen kann, einfach stattdessen den Bruder mitzunehmen, wenn man keinen Partner hat? Oder ist es seltsam? Mir geht es vor allem darum, nachts nicht alleine nachhause fahren zu müssen, da wäre eine Begleitung hilfreich. Aber wie wird das überhaupt so gesehen? Kenne keinen sonst, der Geschwister statt Partner mitbringt ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?