Nach Weisheitszahn OP einseitig Schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Wundheilung bei einer Weissheitszahn-OP braucht schon recht lange, manchmal muessen die Zaehne ja regelrecht rausgesaegt werden und das Zahnfleisch muss dann nachwachsen.

Da die Schwellung schon abgeklungen ist, wuerde ich erstmal noch nicht von einer Entzuendung ausgehen. 

Warte einfach noch ein wenig ab, das darf hin und wieder mal ein wenig wehtun, sollte nur kein Dauerzustand bleiben.

Weisheitszahn-OP ist schon ein ziemlicher Eingriff, kann mal gut eine Woche schmerzen. Als mir zwei entfernt wurden, war ich fast zwei Wochen krank geschrieben....Und ich bin allgemein keine Memme und ein gestandener Mann mit 192 und 96 Kg.

Also abwarten!

Was möchtest Du wissen?