Nach warmen Essen am Abend morgens immer schlecht, was kann das sein?

1 Antwort

Hallo,

geh am besten zum GASTROENTEROLOGEN, laß dich untersuchen. Diese Symptome können vierlerlei Ursachen haben, vielleicht hast du eine Gastritis (Magenschleimhautentzündung), oder du neigst zum Reflux... Laß dich auch auf Helicobacter Pilori testen.

Gegen das Völlegefühl: abends keine Rohkost mehr essen, wenig Salz und Zucker, mindestens 2 bis 3 Stunden vor dem Schlafengehen speisen. Nicht spät fernsehen, nicht mehr rauchen nach dem Abendessen.

Nicht zu viel trinken während der Mahlzeit. Du kannst es versuchen mit IBEROGAST: 3 x täglich 20 Tropfen in einem Glas Wasser. Das hilft bei Blähungen.

Aber trotzdem zum Arzt gehen, auch wenn es dir besser geht!

Alles Gute, Emmy

Warum vertrage ich keinen Grünkohl?

Hallo ich habe mal eine Frage und zwar leide ich unter einer Gluten Unverträglichkeit verbunden mit einer Laktose Intoleranz, ich habe folgendes Problem ich vertrage keinen Grünkohle und auch keine frischen Kräuter, was aber bitte hat das mit meiner Unverträglichkeit zu tun

...zur Frage

Durchfall trotz gesunder ernährung?

Hallo ich ernähre mich jetzt seit 1woche nur von gesunden sachen trotzdem habe ich durchfall wie ist das möglich?
Ps habe mich vorher gar nicht so schlecht ernährt

...zur Frage

gluten+laktose freie Bockwurst?

Hallo, ich habe mal eine Frage die erst einmal vielleicht ungewöhnlich klingt, und zwar habe ich eine Gluten und Laktose Unverträglichkeit und bin seit langen auf der Suche nach gluten- laktose freie Bockwurst, okey es gibt bei uns in der Nähe den REWE Markt und den Netto Markt in beiden gab es mal diese besagte Bockwurst aber sie wurde bei beiden aus dem Sortiment genommen, selbst bei Kaufland gibt es keine, über eine schnelle Antwort würde ich mich freuen

...zur Frage

Hilfe! Verdauungsprobleme seit dem Urlaub?

Hallo! Ich bin vor 2 Wochen aus meinem Spanienurlaub zurückgekommen und habe seitdem Probleme mit meiner Verdauung. Es fing schon im Urlaub an, dass mein Bauch sich ständig aufblähte, nachdem ich etwas gegessen hatte und auch jetzt , mehr als 2 Wochen später, ist es immer noch so. Ich dachte erst ich vertrage keinen Fruchtzucker mehr , weil ich im Urlaub jeden Tag Früchte gegessen hatte , aber er bläht sich auch auf , wenn ich etwas anderes esse... Manchmal ist er sogar morgens wenn ich aufwache schon aufgebläht. Außerdem macht er durchgehend Geräusche. Habt ihr vielleicht Ideen was das sein könnte bzw. wie es wieder weggeht?

...zur Frage

würdet ihr es glauben?

Alle in meiner Klasse die ich gefragt habe meinte das sie mich schon am ersten Tag mochten und haben auch geschworen.Aber ich grübel andauernden weiter und denk an Dinge nach die vor 1Jahr passiert sind.Ich bin 14 weiblich und in der Pubertät.Ich hab manchmal Appetit verloren und fühl mich morgens schlecht aber manchmal auch gut und Abends ist das auch so das ich mich mal schlecht und mal gut fühle.In der Schule bin ich manchmal unkonzentriert.Bin depressiv oder ist das nur Pubertät und meistens ergibt alles kein Sinn

...zur Frage

Gluten- und Laktosefreie deutsche Süßigkeiten?

Die sind für meine Gastmutter die leider ne Laktose und Gluten Unverträglichkeit hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?