Nach Vorstellungsgespraech keine Nachricht mehr?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hallo laleak,

eine höfliche nachricht, wie der stand der dinge sei, ist nach vier wochen vollkommen in ordnung.

am besten den chef direkt anschreiben, dich nochmal kurz vorstellen (name/alter) und sagen, wann genau du mit ihm das gespräch hattest (datum/uhrzeit) und fragen, ob sein angebot zum probearbeiten denn noch vorliegt.

dass er gesagt hat, dass er sich in 2 wochen melden würde und es bisher nicht getan hat, würde ich nicht hinschreiben.

ich wünsche dir viel erfolg, und hoffentlich bekommst du die stelle!

lg, porre

Vielleicht gibt es einfach zu viele Bewerber, sodass er leicht vergisst, jemandem Bescheid zu geben. 

Mir fällt gerade auf Anhieb nichts passendes ein... 

Ich meine, sehr geehrter Herr X, ich wollte fragen, wie es mit der Stelle aussieht. 

Vielleicht hat er sich bereits jemanden ausgesucht, sodass er es dann nicht mehr als nötig sieht, Dich zu kontaktieren, obwohl das eher höflich wäre. 

Oder du wartest noch ein Bisschen ab... 

Ich würde dort persönlich nachfragen.

Geh bei ihm vorbei und frage ihn, ob und wann er Dich zur Probearbeit einlädt, denn Du würdest Dich sonst bei einer weiteren Firma bewerben.
Vierlleicht hat er nicht reagiert, um zu testen, wann Du Dich meldest.

Ja, versuche aufjedenfall noch einmal dein Chef zu kontaktieren.

Was möchtest Du wissen?