nach vollbremsung mit 30 km h schleudertrauma?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klar, auch eine Vollbremsung kann den Körper ganz schön belasten - ein Aufprall ist in dem Sinne nur eine extreme Vollbremsung. Und dann gibts natürlich auch verschieden schwere Fälle von Schleudertrauma

Um es kurz zu fassen ja kann man , ich würde an deiner stelle auf jeden Fall zum Arzt gehen und das untersuchen lassen

danke für eure schnellen antworten,

ich hätte nicht gedacht das bei so einer geringen geschwindigkeit sowas passieren kann. dann werde ich morgen wohl mal die rettungsstelle aufsuchen müssen. warum passiert sowas eigentlich immer am wochenende?also zumindestens mir,bin kein fan von rettungsstellen.

Was möchtest Du wissen?