Nach Virus keine Anmeldung auf Websites mehr möglich

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich hatte kürzlich einen Virus auf dem PC (wahrscheinlich durch Downloads von Add-Ons oder einem ZIP-Entpackungsprogramm, das ZIP Programm ist wieder gelöscht), der mein Internet lahm gelegt hat.

Du MUSST Alles platt machen & System komplett neu aufsetzen (möglichst gleich mit neusten Treibern & Programmen)

Details auch zum Backup siehe mein TIPP: "Viren, Trojaner & CO. wirklich los werden" http://www.gutefrage.net/tipp/viren-trojaner--co-wirklich-los-werden

ch habe Avira suchen lassen

Avira ist Müll

Möglichst kaufe Bitdefender (oder Kaspersky)

Wenn es unbedingt gratis sein muss dann bitdefender Free oder zumindest Avast Free 9

-

Windows XP

Extrem langwierige aufwändige Update- & einstell- Sadomaso- Orgie (siehe mein Windows XP TIPP -> http://www.gutefrage.net/tipp/windows-xp-neu-installieren-aber-richtig-- )

Windows XP stirbt im April (2014) endgültig !

==> Tune dir ein Gefallen & steige gleich auf 32 Bit Windows 7 um (Du musst das im April sowieso^^) (meide die Kachel-Katastrophe window 8 die vermutlich sowieso nicht läuft )

-> 32 Bit Windows 7 Home Premium OEM Legal ab 35 € bei www.softwarebilliger.de -> Anforderungen: 1+ GB RAM + DirectX9 (oder besser DirectX 10 oder neuer Grafik(karte))

0
@steffenhof

Zu Windows kann ich nur sagen :

XP : Gut gemacht und stabil

Vista : Habe ich übersprungen aufgrund negativer Meldungen

7 : Das beste Windows bisher, am besten die 32-bit-Version benutzen (habe ich selber)

8 : Brauche ich nicht....GAR nicht

0
@steffenhof

XP : Gut gemacht und stabil

Ja, aber bald keine Updates mehr & vieles bei Sicherheit aufwändig einstellbar & die gigantische Update Orgie

-> Beste Bedienung wäre ein Destillat aus Windows XP + Windows 7 + Linux mint MATE / Cinnamon

Ich habe in der Windows Welt bei der Auswahl alles richtig gemacht: Win 95b -> Win 98se -> Win XP (OK, buggy SP0, aber gab Abhilfe) -> Win 7 -> evtl. Win 9 / 10

7 : Das beste Windows bisher, am besten die 32-bit-Version benutzen (habe ich selber)

unter den aktuellen Windows Versionen die Beste

8 : Brauche ich nicht....GAR nicht

Ja

es HÄTTE gut werden können auf einem Tablet wenn Micro$oft es richtig gemacht hätte - aber für einen PC / Laptop ist "Modern"-UI / METRO ungeeignet

0

Ich empfehle dir, ein Backup zu starten und dein Betriebssystem neu zu installieren. Denn ich kenne das und ich weis, dass sie die Viren nachträglich einer Anti-Virus-Installation Anpassen und somit es schwieriger ist, sie zu lokalisieren und desinfizieren bzw. zerstören.

Mein Typ für ein Rundum-Schutz:

Kaspersky Pure 3.0 Norton 360°

Achso, beim Internet Explorer ist es übrigens dasselbe Spiel.

Ich glaube ich habe es hinbekommen...

Ich habe mir Malwarebytes runtergeladen, der hat noch ein paar Sachen gefunden (unter anderem auch die versteckte Google Datei) und gelöscht. Habe nun einen Neustart gemacht, jetzt gerade ist der PC und das Internet zwar sehr langsam, aber ich kann mich wieder bei AOL und Facebook einloggen.

Weiß jetzt noch jemand Rat zu der Langsamkeit des Rechners?

Was möchtest Du wissen?