Nach vielen Wochen des Flirtens, intensiver Blicke und "zufäll." Berührungen plötzl. kein Interesse?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Dann hat er Dich nicht Verdient.::))))

Hallo monika,

flirten bedeutet oftmals unverbindlich bleiben, die Lage abchecken, seinen Marktwert testen, eventuell neue nette Leute kennen lernen, aber viele verwechseln das gleich mit ernsten verbindlichen Absichten. Er meldet sich nicht, das ist Beweis genug. Lass den Mann in Frieden. Das gänzlich Schlechteste war, ihm eine SMS zukommen zu lassen mit irgendwelchen Komplimenten oder auf Facebook den Namen ausfindig zu machen. Auch wenn das ein Mann bei mir macht, ist sofort der Ofen aus. Es ist unspannend, es ist besitzergreifend und man hat sofort durchschaut, um was es dem Partner geht... das sind meist verzweifelte Singles, die ihren romantischen Seelenpartner suchen.

Der Mann könnte zudem ein Spieler sein, der sich bei der mühseligen Flirterei nur erhofft hat, dich schnell ins Bett zu bekommen. Es hat aber nicht geklappt. Sei also froh, dass es nicht dazu gekommen ist!

Ich würde jetzt die Finger still liegen lassen. Keinenfalls mehr nachhaken!

monika371 02.07.2012, 01:58

Wir kennen uns auch so, also musste ich seinen Namen nicht herausfinden;)

0
monika371 02.07.2012, 01:59
@monika371

Ein Kompliment heisst man sucht einen Partner? Interessant;)

0

Kann verschiedene Gründe haben. Z.B.: Er wollte nie etwas von dir und hat nur geflirtet, weil er Bestätigung gesucht hat. Oder: Er hat eine Ehefrau/Freundin. Oder: Er hat es sich anders überlegt. Er hatte einfach keine Lust mehr.

Wie auch immer, es bringt nichts, wenn du darüber noch weiter nachgrübelst. Hake ihn ab und halte Ausschau nach anderen.

Dann hat er wohl nach vielen Wochen das Interesse an dir verloren.

Wenn du es allerdings nach einer kurzen Nachricht schon sein lässt ist es auch deine eigene Schuld. Bist du sicher, dass er sie vielleicht möglicherweise nicht einfach nicht bekommen hat? Ist immerhin auch denkbar.

monika371 02.07.2012, 01:30

Sehr unwahrscheinlich, habe sie auf sein Facebook-Account geschickt, da wir man noch per Mail benachrichtigt. Eigentlich sehr sicher...

0

Vielleicht war es für ihn nur ein Spiel. Manche Männer sind so, denen ist dann mal nach nem flirt und dann ist wieder gut, weil sie keine lust mehr haben oder ne neue gefunden haben. Nicht alle sind so, aber das ist die einzige erklärung die ich mir vorstellen könnte! Alles gute

Vielleicht ist er tot, ausgewandert oder im Urlaub.

Wenn du ihn nicht mehr gesehen hast seitdem und auch sonst keinen Kontakt mehr hattest kann das ja gut sein, dass er die Nachricht aus irgendeinem Grund einfach nicht bekommen hat.

Xethroc 02.07.2012, 01:37

mhm… Ja das sind auch immer meine Ausreden^^

0
Bibbi39 02.07.2012, 01:52
@Xethroc

Genau. Das sind die berühmten Ausreden. Nachricht ist nie angekommen, Handy verloren/geklaut, jemand ist gestorben, viel zu tun. Alles billige Ausreden. @Einherjar Und selbst wenn er ihre Nachricht nicht bekam(was sehr unwahrscheinlich ist), dann würde er sich melden, wenn er Interesse hätte.

0

Ha ich wusste es... Nicht nur Männer verstehen Frauen nicht... Es geht auch umgekehrt :P

Ja ähm... Aber um auch zu Antworten, du schreibst hier "mehrere Wochen" und naja Männer sind dabei ungefähr so konzipiert, dass sie/wir wenn nach ein paar Wochen flirten nichts weiter Interessantes passiert... ähm ja... einfach das Interesse verlieren.

Vieleicht hatt er grad gemerkt das er wohl doch schwul ist . ; )

Enrayb 02.07.2012, 01:30

xDDDD

0

Was möchtest Du wissen?