Wie kann ich die Formel nach Variabeln auflösen?

...komplette Frage anzeigen ........ - (Mathe, variablen, auflösen)

4 Antworten

V=2/3 * s^3 + s^3 = 2/3 * s^3 + 3/3 * s^3 = 5/3 * s^3 umgestellt nach s

s= 3.te Wurzel ( V *3 / 5) 

Hinweis : Du kannst deine Umstellungen überprüfen,wenn du Zahlen einsetzt und das Ergebnis notierst. Bei der Umstellung einer Formel ändert sich nicht die Formel selber.

Beispeil s= 2 eingesetzt V= 2/3 * 2^3 + 2^3 = 13,333...

s= 3.te Wurtel ( 13,333 * 3/5 ) = 2 also ist die Umstellung richtig !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gleichung stimmt doch gar nicht. Wie kmmst du darauf, daß von der ersten zur zweiten Zeile umzuschreiben. Ich glaube, da fehlt einfach etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ana123123
17.11.2015, 01:26

Hab die Lösung aus dem Heft
Was wäre den richtig?

0
Kommentar von ana123123
17.11.2015, 01:28

& es ist keine Gleichung sondern man musste die obere Formel nach s auflösen

0

Hallo,

ich rechne es dir mal Schritt für Schritt vor:

Ausgangsgleichung V = 2s³/3 + s³ nach s umstellen

V = 2s³/3 + s³ "-> *3 nehmen"

3V = 2s³ + 3s³ "-> addieren"

3V = 5s³ "-> /5 um s³ allein auf eine Seite zu bekommen"

3V/5 = s³ "-> dritte Wurzel ziehen, um s zu erhalten"

-> hier ist dein Ergebnis


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ana123123
17.11.2015, 01:33

Dankesehr
Hab nun meinen Fehler erkannt, habe nicht gewusst das die 3 auf beide Seiten addiert wird.

1

Du könntest die Wurzel auflösen und alles auf eine Zeile bringen also: (3V) ^1/3+5^-1

Oder was meinst du genau?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?