Nach Update von Windows7 auf Windows8 funktioniert das Brother ControlCenter MFL-pro nicht mehr

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist ein typischer Fehler. Viele Geräte werden con Win 8 leider nicht unterstützt. Da kannst du nur noch warten, bis der Treiber auf der Herstellerseite auch für Windows 8 verfügbar ist, wenn es um spezielle Einstellungen geht.

Genau - warum wohl nach so kurzer Zeit wieder ein Neues Betriebssystem rauskommt ????? - Richtige Antwort: Geld verdienen - denn die älteren Drucker werden bestimmt keine updates bekommen. - Heißt also erst einmal abwarten bis jeder hersteller ein update bzw. einen anderen Treiber gemacht hat. Jeder Hersteller wird also nun entscheiden ob und wann er ein update macht, da ja jeder wieder was verkaufen möchte - werden wohl nicht alle Drucker für dieses Win8 "fit gemacht".

Musst auf der Brother Seite den Treiber für Win8 suchen und downloaden. Fürchte zwar, dass der noch nicht erhältlich ist.

Diesen müsstest du installieren, dann geht der Drucker wieder.

Es wird von Windows8 angemahnt, dass das Programm nicht kompatibel wäre

Huiiii...wie überraschend! Sowas findet man doch vorher raus. Ist doch klar, dass bei einem nagelneuen OS erstmal ein Jahr lang haufenweise Probleme auftauchen.

Ich verstehe nicht, warum man sich freiwillig als Beta-Tester zur Verfügung stellt.

Ist den Windows8 aus der Beta-Phase schon raus? :-)

0
@Geheimrat

Eben... Ich tu mir keine Bananenware an, schon gar keine, die eindeutig für Tatsch-Freaks und Grobmotoriker mit Farbschwäche entwickelt wurde.

0

Was möchtest Du wissen?