Nach Unfall zum Gutachter-obwohl Schuldfrage ungeklärt ist?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Polizei war da,von der Staatsanwaltschaft wurde das Verfahren eingestellt-muste auch keinerlei Bußgeld zahlen

die Schuldfrage bleibt weiterhin unklar. Die Schuldfrage kann nur ein Gericht endgültig klären oder die Beteiligten klären / einigen sich untereinander.

Du solltest umgehend die Angelegenheit an einem Fachanwalt für Verkehrsrecht übergeben. Diese kann dir, nachdem ihm die Akten vorliegen sagen, wie deine Chancen stehen.

Sollte ich nun zum Gutachter?

Zum Sachverständigen deines Vertrauens solltest du schnellstmöglich, jedoch sollte vorab von deinem Anwalt die Einschätzung vorliegen, das du nicht die Hauptschuld trägst. Dies aus dem einfachen Grund da die Kosten für das Gutachten entsprechend der Haftungsquote von den Beteiligten zu tragen sind.

Was möchtest Du wissen?