Nach Unfall Nacken-Schulter-Rückenschmerzen! Was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Unbedingt wieder zum Arzt. Vielleicht ist Dein Nacken durch den Unfall gestaucht worden und dann wird es gefährlich.

Heftige Nackenschmerzen nach einer Verletzung oder einem Unfall - kann natürlich auch durch Sport sein - sofort zum Arzt. Starke Schmerzen in diesem sensiblen Bereich können Anzeichen eines Knochenbruchs oder einer ernsten Bandverletzung sein.

Strahlen die Schmerzen in die Schulter, das Schulterblatt oder den Arm aus so spricht das für eine Nervenreizung. In allen Fällen aber zum Arzt. In der Regel wird dieser eine Diagnose erstellen können sonst geht das über eine CT (Computertomographie) oder aber eine MRI (Kernspintomographie).

Es kann auch mit einem Kontrastmittel gearbeitet werden um festzustellen ob ein Nerv gequetscht ist oder das Rückenmark.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sabsiiii08
18.03.2016, 10:57

Danke :) ja werde ich machen

1

Theoretisch kann das natütrlich eine Folge des Unfalls sein. 

Nun bist du wieder arbeitsfähig geschrieben worden, d.h. der Arzt erklärte dich für gesund. Das macht es nun schwer der Versicherung zu beweisen das deine Beschwerden mit dem Unfall zusammenhängen. 

Für die Versicherungen ist eine abgeschlossene ärtzliche Heilbehandlung mit wiedererlangter Arbeitsfähigkeit der Traum, die Akte wird geschlossen.

Melden würde ich das auf jeden Fall, nur mache dir bitte nicht zu viele Hoffnungen das ein kausaler Zusammenhang zum Unfall akzeptiert wird. Evtl. werden nochmals Gutachten angefordert und  es wird auf viel Zeit gespielt. 

Alles Gute dir. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du fragst noch? Das kann durchaus im Zusammenhang gesehen werden, 

ab zum DOC oder ins KKH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann hier niemand beurteilen ob das was mit deinem unfall zu tun hat. geh zum arzt und lass das klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sabsiiii08
18.03.2016, 10:54

das ist mir klar - wollte nur wissen ob es mit dem Unfall eine zsm-hang geben kann .... hab erst die schmerzen seit gestern & ist mir halt komisch vorgekommen

0

Anstatt hier zu fragen, solltest du umgehend einen Arzt aufsuchen.

Der wird nicht nur wissen, wie man die Symptome, also die Schmerzen lindert, sondern sogar die Ursache ausschalten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall der Unfallversicherung melden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sabsiiii08
18.03.2016, 10:58

hab ich schon lange gemacht  !

0

Was möchtest Du wissen?