Nach Umzug Wlan auf dem iPad katastrophal

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo nomar2408,

nicht erschrecken. Ich komme in guter Absicht. ;-)

Es ist wirklich ärgerlich, wenn das WLAN nicht so funktioniert, wie es soll.

Schereo hat hier schon den perfekten Lösungsvorschlag geliefert. Hast du diesen schon probiert und das Frequenzband und den Sendekanal des WLAN-Signals im Router geändert?

Oftmals funktioniert dies super, vor allem, wenn zu viele User das gleiche Frequenzband bzw. den gleichen Kanal nutzen.

Ich freue mich auf eine kurze Rückmeldung.

Viele Grüße

Antje von Telekom hilft

nomar2408 10.06.2014, 22:17

ja, probiere verschiedene Kanäle, dann auch mal ohne 5ghz, dann wieder mit... ich kapiere es einfach nicht. Grundsätzlich hat auch jedes Gerät, wenn es 5 Minuten nicht benutzt wird kein WLAN mehr und fängt neu an zu suchen, nur weil ich nicht 5 sondern 10 Meter vom Router weg bin. Das kann doch nicht sein?

Sonst ist einfach immer wlan vorhanden gewesen wenn ich das ipad oder iphone entsperre... ich hab mich so auf vdsl 50 gefreut und nun das.

0
Telekomhilft 11.06.2014, 17:03
@nomar2408

Das ist sehr merkwürdig und ich verstehe deine Enttäuschung sehr gut.

Versuchen wir bitte noch mal folgende Szenarien:

  1. NUR 2,4GHz ODER NUR 5 GHZ-Frequenzband.

  2. WLAN Kanal ändern

  3. SSID und Kennwort ohne Leerzeichen oder Sonderzeichen

  4. WLAN zuerst sichtbar

  5. Übertragungsmodus NUR b- und -g-Standard ODER nur g- und n- Standard

Dass es an der Wohnung liegt, kann ich kaum glauben. Wenn du die Entfernung von 5 auf 10 Meter erweiterst, befindest du dich dann auch in einem anderen Raum? Oder steht der Router immer im selben Zimmer?

Hast du den Speedport W 724V von uns gemietet? Schon mal ein Hardreset des Routers probiert? Hierfür ist es natürlich wichtig, dass du die Zugangsdaten parat hast, da diese anschließend neu eingetragen werden müssen.

Wenn das alles nichts hilft, bleibt nur noch die Möglichkeit, es eventuell mit einem Tausch des Speedports zu probieren.

Wir bekommen das beide schon hin.

Viele Grüße

Antje von Telekom hilft

0

Es könnte sein, dass sich die W-Lan Signale von dir und deinen Nachbarn in den Frequenzen überschneiden. Deshalb versuch den Kanal zu wechseln und auch(wenn dein Laptop bzw. dein iPad) deinen Router auf 5ghz umzustellen!

Vielleicht sind mehr Router in der nähe und das Signal wird gestört?

nomar2408 10.06.2014, 14:43

was soll mir diese Antwort bitte bringen????

0

Was möchtest Du wissen?