nach über 8 jahre pille abgesetzt - periode bleibt aus -> wie merke ich eine....

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie hast du es denn unter Einnahme der Pille gemerkt? Ich finde die Frage an sich etwas komisch. Man kann immer dann schwanger sein/werden, wenn man nicht oder nicht richtig verhütet. Eigentlich ganz einfach.

M1M1L31N 11.03.2014, 22:44

Ich will wissen wie ich es merken kann schwanger zu sein ?! Ich Weis das man trotz Pille und Kondom schwanger werden kann^^ ich verhuete jedoch nicht - seid November - und habe meine Periode noch nicht der fa sagte aber von Anfang an das das dauern kann bis meine Periode kommt ;) also habe ich sie bis heute noch nicht, und bei Frauen die ihre Periode ganz normal haben die (meistens zumindest, klar geht das auch anders...^^) bekommen se halt nicht und wissen dann das se schwanger sind (wenn es nix anderes ist xD) war das ez so schwer?:

0
Gastantworter 12.03.2014, 08:13
@M1M1L31N

Ja, weil du zu wenig Informationen gegeben hast. Keiner wusste, dass du schwanger werden willst.

Da kannst du wirklich nur regelmäßig einen Test machen.

Ansonsten kannst du auch anfangen, deinen Zyklus zu beobachten. Dafür informierst du dich am besten mal über nfp/sensiplan.

0

Ich würde dir empfehlen erstmal herauszufinden ob du überhaupt schon einen Eisprung hattest. Bei mir z.B. hat es knapp 1,5 Jahre gedauert bis er endlich mal kam!

Du kannst dazu die symptothermale Methode anwenden, das ist eine Kombination aus Basaltemperatur messen und Schleimbeobachtung. Außerdem kannst du dir Ovulationstests besorgen um die Ergebnisse aus der genannten Methode zu bestätigen. So kannst du deinen Eisprung nicht mehr verpassen und weißt ob deine Periode überfällig ist oder nicht.

Du hast jetzt sehr lange diene Pille genommen. Dein Körper muss sich erst wieder daran gewöhnen, alleine seinen eigenen Rhythmus zu bekommen. Warum nimmst du so lange keine Kondome?

M1M1L31N 11.03.2014, 22:45

Wir wollen ein Kind - wieso sollte ich mit einem Kondom verhüten?

0

Du kannst 1. Ovulationstests machen (recht viele, da du ja keine Ahnung hast, wann ein möglicher Eisprung stattfinden könnte) 2. Dauernd Schwangerschaftstests machen 3. Mit der symptothermalen Methode deinen Zyklus beobachten Das fände ich ehrlich gesagt am simpelsten - einfach weil du damit sehr genau und präzise siehst: Hatte ich einen Eisprung, wann hatte ich einen und du kannst dann auch sehen ob du evtl. schwanger bist (an der Temperaturkurve). Ich weiss jetzt nicht, ob dir die Methode was sagt, mal ganz grob erklärt beobachtet man dabei 2 Fruchtbarkeitsmerkmale (die Aufwachtemperatur und den Zervixschleim), notiert das und wertet es aus - wenn man das konsequent betreibt, kriegt man sehr genau raus, wann der Zeitraum des Eisprungs ist. Ich nutze die Methode jetzt zum Verhüten, aber die eignet sich ja genau so gut, um schwanger zu werden. Finde ich persönlich entspannter als die ganzen Tests - weil du auch so mehr über deinen Zyklus lernst. Du kannst das Ganze entweder per "Hand" machen, also mit Termometer, Zettel und Stift - ist etwas aufwändiger. Die andere Variante wäre ein symptothermaler Zykluscomputer, mit dem geht das auch sehr gut und der wertet dir alles aus, ist natürlich allerdings auch teurer. Ich verhüte wie gesagt mit so nem Compi (mir ist das Auswerten einfach zu umständlich), wenn du dir das also nach der Schwangerschaft auch vorstellen könntest, wär das ne super Lösung. Das ist der Compi, den ich hab, der heisst cyclotest und ist echt gut: http://babyzauber.com/cyclotest

Wann hast Du denn die Pille abgesetzt? Bzw. Wie lange ist das her?

M1M1L31N 11.03.2014, 22:41

Im November (:

0
M1M1L31N 11.03.2014, 22:41

Im November (:

0

Was möchtest Du wissen?