Nach Trojaner pc langsam

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was für einen Viren Scanner hast du? Falls es Avira sein sollte, deinstalliere es und installiere AVAST. Ist viel besser und kennt auch diesen Polizei Trojaner der von Avira nicht erkannt wird. Bevor du das machst, lade dir aber mal Malwarebytes auf den Rechner und mach damit den vollständigen Scann. Alle Funde löschen. Deine Systemwiederherstellung bringt nichts. Dieser Trojaner ist noch vorhanden. Kann auch ein Rootkit sein der immer neue Gefahren auf den Rechner lädt. Was noch viel sicherer als der Scann mit Malwarebytes ist, ist die Kasperski Notfall CD. Die musst du Downloaden und als iso auf CD kopieren. Danach von CD booten und aktualisieren. Danach den Vollständigen Scann machen und alle Funde am Ende, löschen. So wirst du ihn los.

danke, wie bemerke ich ob er weg´ist?

0
@spielemax

Wie bist du nun vorgegangen? Hast du ihn mit Malwarebytes oder Kasperski bekämpft? Mach einfach in der nächsten Zeit, immer wieder mal, Scanns. Am besten, mit verschiedenen Viren Scannern. Wird nach einer Woche nichts mehr erkannt, ist alles ok. Und danke für den Stern ! Gruß...

0

und stellte ihn auf Werkszustand wieder her. Dies ging alles gut...

Und du hast nun total veraltete Treiber und Programmversionen, wichtige Sicherheitsupdates und Programmaktualisierungen fehlen und vielleicht sogar entscheidende Chipsatztreiber für dein Motherboard.

Damit ist der PC noch verwundbarer, als er es wegen mangelnder Systempflege war, als du dir den Bupol-Trojaner einfingst.

Was möchtest Du wissen?