nach trennung unterhalt und miete?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als alleiniger Mieter musst du die Miete auch allein aufbringen.

Dafür (und für deine anderen Lebenshaltungskosten) muss dir allerdings nur dein "Selbstbehalt" verbleiben, dieser liegt bei einer Unterhaltspflicht gegenüber minderjährigen Kindern bei derzeit 1080 Euro.

Gibt es einen Titel über den Unterhalt, so musst du diesen auch in der festgelegten Höhe zahlen.

Für den Zeitraum der Kündigungsfrist könntest du den Titel ggf. abändern lassen, da in diesem Zeitraum (aufrund gesetzlicher Regelungen) keine geringere Miete möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich stehe alleine im mietvertrag.

Dann bist du leider auch alleine für die Mietzahlungen verantwortlich. Hast du keinerlei Ersparnisse, um diesen Zeitraum bis zum Auszug zu überbrücken?

Du hast als Erwerbstätiger einen Selbstbehalt von 1080 Euro. Wenn du davon schon alleine 1000 Euro Miete zahlst, ist das erst einmal dein eigenes Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?