Nach Trennung im unguten zurück zu altem Arbeitgeber?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Generell halte ich das für keine gute Idee. Wobei ich natürlich die Details des ersten Beschäftigungsverhältnisses (und dessen Endes) nicht kenne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird Gründe für dich geben, warum du gerade dahin zurück willst. Ich halte das aber für keine gute Idee, da deine Trennung vor einem Jahr nicht "einvernehmlich" stattfand. Auch wenn dein ExChef die für Gründe deines Ausscheidens Verständnis gezeigt hat. 

Versetz dich in die Lage dieses ExChefs, er weiss wie du dich in "Krisensituationen" verhältst. Wenn er keinen Personalengpass in seinem Unternehmen hat, dann wird er dich nicht "zurücknehmen".

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich ja, aber die Frage ist wie das Arbeitsklima sein wird? Vielleicht wieder so mies wie das letzte mal? Ist halt ein Risiko aber fragen kostet nichts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird möglich sein, aber ob das gut geht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch macht klug...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?