Nach Trennung Geschenke zurückfordern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du den Schlüssel hast und er ihn dir nicht weggenommen hat dann darfst du wahrscheinlich während dein Freund arbeitet deine Sachen holen. Denn er hätte dir die wegnehmen können als er dich rausgeschmissen hat. Würde die Sim Karte auch sperren oder als gestohlen melden. So wie er mit dir auch umgeht geht gar nicht. Dich fast betrügen und mitten in der Nacht dich rausschmeißen. Und dann mit Schlägen und sowas drohen. Sei froh, dass du diesen Lappen los bist. Viel Glück!

Ja die Dinge gehören zwar rechtlich dir, aber deswegen würdest du trotzdem Hausfriedensbruch begehen, wenn du ohne sein Wissen und ohne Erlaubnis seine Wohnung betrittst. Da bringen dir auch die Kaufbelege nichts.

Aber das muss ja niemand wissen, oder? 

0
@AgentZero38

Nein, muss niemand wissen... aber dann ist auch die Frage hier absolut überflüssig. Wenn es eh keiner weiß und man es durchziehen will, dann fragt man auch nicht nach.

1

"Muss ja keiner wissen" Fällt auch gar nicht auf, wenn die Sachen auf einmal weg sind.

2
@Zyares

Ja gut.. dann allerdings müsste der Freund dem Gericht erstmal beweisen, dass diese Sachen überhaupt in seiner Wohnung waren und als zweites beweisen, dass sie rein ging und sie aus der Wohnung geholt hat. Dürfte schwer werden

1
@lubbeldibatsch

Und dazu müsste er auch noch beweisen, dass die Sachen ihm gehören (auch wenn das jetzt ein anderes Thema ist)

0
@AgentZero38

Für den Hausfriedensbruch nicht... da will er ja nur beweisen, dass sie unerlaubt in seiner Wohnung war.

Es ist nicht nur verboten SEINEN Besitz aus der Wohnung zu tragen, sie darf auch keinen Hausfriedensbruch begehen um IHREN Besitz aus der Wohnung zu tragen.

0
@lubbeldibatsch

Deswegen hab ich geschrieben, dass es ein anderes Thema ist. Liest überhaupt jemand meine Texte? 😂 

1
@AgentZero38

Haha sorry. Ich habe den Zusatz noch bemerkt, hatte dann aber nur noch 6 Sekunden Zeit meinen Kommentar zu bearbeiten - keine Chance :D sorry.

0

Ich bin zwar kein Richter, aber deine Sachen zu holen, während er auf der Arbeit ist, klingt völlig fair (vor allem, wenn er noch mit ner feigen Drohung daherkommt). Wenn du dich unsicher fühlst, kannste ja ne Freundin mitnehmen ^^

Es klingt zwar fair, ist aber Hausfriedensbruch, welcher strafbar ist.

0

Wieso zeigst du ihn nicht an?

Wenn du in seine Wohnung gehen willst wenn er nicht da ist, nehme Zeugen mit, nicht das er auf die Idee kommt und sagt da haben 5000€ auf dem Tisch gelegen, dann hast du nämlich ein grosses Problem. Nehme auch nur deine Sachen mit und nichts anderes.

Vollkommen richtig

Geh Deine Sachen holen wenn er nicht da ist und melde die Simkarte als gestohlen

Was möchtest Du wissen?