Nach Tattoo eincremen schmerzen, obwohl vorsichtig. Nornal?

1 Antwort

Von Donnerstag auf heute: Absolut nicht normal...Weh tun sollte es eigentlich sofort am Folgetag schon nicht mehr, maximal etwas trocken anfühlen. Geh unbedingt zum Arzt

Hab im Studio gestern bescheid gesagt die meinten Vorsichtiger eincremen, wo ich mir denke also am besten garnicht eincremen. Weil noch vorsichtiger geht nicht.

0
@Febbi

Bitte zum Arzt gehen, ein Tättowierer der bei SCHMERZEN dieser Art nicht hellhörig wird, den sollte man lieber nicht heranziehen. Im besten Fall reagierst du einfach nur sehr empfindlich, im Schlimmsten Fall ist zu tief gestochen worden. Aber egal ob best oder worst case, du solltest es vom Facharzt (Hautarzt an der Stelle) klären lassen.

0

Ok mach ich danke,

0

kann morgen erst zu meiner Hausärztin und Hautarzt erst Freitag morgen wo ich schon zum ortho geh

0

Hab grad gelesen das es z.B ein eingeklemter Nerv sein kann. Halt den Arm nähmlich auch komisch (auch beim eincremen).

0

Neues Tattoo (1Woche) leichte Rötung, braune Kruste - siehe Bild normal?..keine Schmerzen, täglich eingecremt? Blutvergiftung?

...zur Frage

Wann geht die Tattoo Kruste ab?

Habe mir vor genau 2 Wochen ein Tattoo machen laden. Mir ist bekannt dass sich bald nach dem stechen eine Kruste bilden würde. Aber seit dem stechen sind 2 Wochen vergangen und mache mir bisschen sorgen. Wie sieht ihr das? Mein tattoowierer meinte ich soll jetzt garnicht mehr benpathen eincremen und abwarten bis es sich auflöst. Danach soll ich zum nachstechen vorbei kommen.

Habe zwei Fotos hochgeladen. Das erste war als ich die Folie abgenommen habe und das zweite ist aktuell!

...zur Frage

Erfahrungen mit Arnica C200 vor/während des tätowierens?

Schönen guten Abend :)
Am Freitag steht eine laaaange tattoo-session an :)
Da ich an dieser stelle viele Narben habe und weiß wie weh das tun wird, möchte ich Arnica C200 versuchen ..
Hat jemand damit Erfahrung oder andere Tipps?
Es ist nicht mein erstes (rechter unterarm und der linke innere unterarm sind schon fertig)
Danke schon mal :)

...zur Frage

Tattoo (Unterarm) stechen?

Hallo. Ich möchte mir ein Tattoo auf dem Unterarm stechen (ungefähr Hand groß) und wollte Fragen wie so eure Erfahrungen mit Schmerzen während und nach dem stechen sind und wi vorsichtig ich danach sein sollte und vielleicht kleine Tipps.

...zur Frage

Tattoo nach einer Woche noch eincremen?

Habe seit genau einer Woche ein tattoo am Arm mit schwarzer Farbe. Habe es auch immer schon abgewaschen und eingecremt mit panthenol. Jetzt hat sich am ganzen tattoo eine silberhaut gebildet,das ja auch normal ist. Aber muss ich das tattoo jetzt weiter mit panthenol eincremen oder nicht mehr?

...zur Frage

Tattoo: Wie lange eincremen?

Hallo, ich habe mich vor 8 Tagen auf den Oberarm tätowieren lassen und bis jetzt hat sich noch nicht wirklich etwas getan, die Farbe fängt jetzt endlich an, sich zu schälen. Normalerweise geht das auf dem Oberarm schneller, oder? Ich habe anfangs, wie es mir mein Tätowierer gesagt hat, 4x mit Bepanthen eingecremt (aber nicht zu dick), mittlerweile nur noch 3x am Tag und heute nur 2x. Sollte ich es vl. weniger eincremen, damit es noch mehr Luft bekommt und somit schneller heilen kann? Sollte ich das Farbige, das sich anfängt zu schälen, jetzt nicht mehr eincremen? Vielen Dank im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?