Nach Sturz starke Schmerzen, die nach folgenden Maßnahmen am nächsten Tag schon reduziert wurden. Sollte ich trotzdem einen Arzt aufsuchen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast erstmal alles richtig gemacht. Wahrscheinlich ist es eine Zerrung oder eine Prellung, beides tut für einen längeren Zeitraum weh, man kann aber nichts großartig dagegen tun. 
Du könntest weiter mit einer Schmerzlindernden Creme einreiben und einen Stützverband anlegen. Aber abwarten ist hier die beste Medizin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich würde abwarten. Prellungen und Zerrungen können schon extrem schmerzen, lassen sich aber gut zuhause behandeln. Du hast das ja schon ganz gut gemacht.

Bei bleibenden Schmerzen solltest du es natürlich prüfen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?