nach sturz, schmerzen im knie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hey:)

also ich bin selber keine Ärztin, aber dass was du beschreibst könnte vieles sein...

Ist dein Knie denn auch Blau oder war es dass? Wenn ja kann es vielleicht eine Prellung sein...

Ich würde dir auf jeden Fall raten zum Arzt zu gehen! Womöglich bekommst du bleibende Schäden dann bereust du es dein ganzes Leben dass du nicht gegangen bist... 

Es ist egal was deine Eltern dazu sagen... Zur Not nimms

Ein normaler Arztbesuch müsste eigentlich eh die Krankenkasse bezahlen... Von daher mach dir da nicht so große Sorgen und geh besser zum Arzt!

Dir gute Besserung und ich hoffe ich komme wenigstens etwas helfen :)

Fransun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die Knie normal bewegen?  Nur nicht unter last anwinkeln? 

Du hast wahrscheinlich eine leichte Prellung im Knie das tut weh, voralem ist beim Aufprall wahrscheinlich deine Knie Scheibe gegen dein Gelenk gedrückt worden.  Ist dein Knie angeschwollen?  Ist es blau?  Kühle es und Lager die Bein hoch, belaste es weniger. (keine komplett schohn Haltung aber extreme Belastungen vermeiden) 

Wenn es knackt und du dein Knie nicht richtig flüssig bewegen kannst ohne extreme schmerzen und es extrem angeschwollen ist gehe zum Arzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sleepalone
14.08.2016, 12:00

Achso ja das wollte ich noch erwähnen, es ist weder blau noch angeschwollen

0

Wenn das in der Schule passiert ist, MUSST du sogar zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo fand der Unfall statt? Schule? Sportverein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?