Nach Sturz Gehirnerschütterung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das ist durchaus möglich, das du eine Commotio cerebri (Gehirnerschütterung) erlitten hast, du solltest auf jeden Fall zum Arzt gehen und normalerweise auch für mindestens 24 Stunden im Krankenhaus beobachtet werden. Knöcherne Schädelverletzungen und schwerwiegendere Hirnverletzungen müssen in jedem Fall ausgeschlossen werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das könnte gut sein, da die Symptome einer Gehirnerschütterung sich manchmal erst später bemerkbar machen. Wenn es möglich ist, dann würde ich zum Arzt gehen. Sonst auf jeden Fall hinlegen und viel trinken und etwas essen. Könnte nämlich auch sein, dass du einfach dehydiert bist nach dem Ski-Fahren.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das können Zeichen einer Gehirnerschütterung sein........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?