Nach Streit mit Freundin - was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du bist verwzweifelt,was auch verständlich ist bei der Situation die du hier beschreibst.Such nochmal ein gemeinsames Gespräch mit ihr und besprich genau diese Punkte und sag das es dich wirklich verletzt,und sag ihr das du sie deine große Liebe ist.Du musst es einfach gut rüber bringen,dann hast du auch die Aufmerksamkeit die du willst.Es ist noch nichts verloren.Also los

Fynn4533 01.09.2014, 14:27

Danke philluxde

Das habe ich gemacht und ich gebe nicht einfach auf. Du hast recht, es ist noch nichts verloren!

0
philluxde 01.09.2014, 14:30
@Fynn4533

Aufgeben sollte man nie egal wie schwer es ist.Aufgeben ist verlieren,und das will niemand.

0

Ich kann dich aber voll un ganz verstehen. Mit Exfreunden oder Kollegen mehr Zeit verbringen als mit dem eigenen Freund. Was soll das? & wenn schon treffen kommst du mit! Mal Zeit für sich ist ja in Ordnung aber mehr Zeit mit anderen verbringen zu wollen mit dem man möglicherweise auch noch eine feste Bindung hatte kann schnell nach hinten los gehen.

Alles Gute!

Macht doch mal was gemeinsam, also wenn sie sich mit denen trifft, gehst Du mal mit.

Ich nehme meinen Freund auch immer mit, dann lernen die sich kennen und dann weiss doch jeder, woran er ist.

Mein Freund sieht dann ja, dass ich die anderen gerne mag, ihn aber liebe. Den Unterschied kann man ja spüren.

Aber grundsätzlich ist Deine Einstellung in Ordnung. Scheinst nur ein wenig misstrauisch zu sein. Lass das.

Fynn4533 01.09.2014, 10:51

Hey Bambi1964

Danke für die schnelle Antwort, ich werde das mal einbringen...

Ein, zwei Kollegen habe ich bereits flüchtig kennengelernt, wobei meine Freundin halt auch auf Distanz geht oder mich nur gar nicht vorstellt als ihren Freund!? Schämt sie sich für mich??

Auf jeden Fall danke für die schnelle Antwort :)

0
Bambi1964 01.09.2014, 11:16
@Fynn4533

Also DAS finde ich dann aber doch sehr merkwürdig. Darauf solltest Du sie wohl mal ansprechen.

Es nützt ja nichts, wenn Du sie über alles liebst, sie Dich aber nicht...

0
Fynn4533 01.09.2014, 11:40
@Bambi1964

...ich bin einfach nur dabei, kein "händchen-halten" oder küsse...

Klar, sie will etwas mit ihnen unternehmen, reden etc. , aber ich bin auch noch da!

Ich weiss das meine Freundin allgemein nicht gerne viel Kontakt wünscht (umarmen, händechen-halten etc.) in der Öffentlichkeit...und trotzdem geniesst sie die Zweisamkeit und die Berührungen!?

Ich liebe Sie über alles...und ich weiss, das sie mich auch liebt!! Es gab so viele Momente in unserer Beziehung, sie beweist es mir jeden Tag...ansonsten hätte sie mich auch schon lange in den Wing geschossen

0

Was möchtest Du wissen?