Nach Spritze eine Beule ist das normal?

...komplette Frage anzeigen Beule  - (Pferde, Gesundheit und Medizin, Spritze)

4 Antworten

TA Bescheid geben! Eine von meinen hatte das mal nach einer Impfung, am nächsten Tag war die Beule 3x so groß, sie hatte Fieber u. Wasser in der Brust :/ musste dann aufgemacht werden.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gleiche hatte ich auch vor paar Wochen. Bei meinem ist was beim spritzen ins Gewebe gegangen vom buscopan . Das ist die Reaktion darauf. Fieber messen, Tierarzt informieren. Das kann hässlich werden. Ich hab Gel und ein Mittel zum schmieren bekommen und was unterstützendes gegen Entzündungen. Das ist am Tag drauf weg gewesen. Wenn es zu spät behandelt wird kann es einen miesen Abszess geben und dann wird blöd. Viel Erfolg euch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lenschl 16.07.2017, 22:16

Danke für deine nette Antwort! Beobachten es! Wenn es nicht besser ist kommt morgen früh der TA!

0

Fur den Fall, dass du heute den Tierarzt schlecht erreichen kannst: Fieber messen und beobachten.

Wenn das Ding relativ hart ist und allmählich " verläuft", also weicher und flacher ( dafür aber eventuell erst mal etwas großflächiger) wird, würde ich mir zunächst keine allzu großen Sorgen machen. Wird das Ding aber nicht besser, gar wärmer wird oder bekommt das Pferd Fieber, würde ich egal wie und woher möglichst schnell alles dran setzen, einen Tierarzt aufzutreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lenschl 16.07.2017, 22:09

Vielen Dank!

1

TA anrufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?