Nach Sport schmerzen im rechten Unterbauch sowie Kreislaufprobleme und Temperatur. Hatte das vielleicht hier auch schon mal jemand?

5 Antworten

Geh sofort zum Arzt rechts unten im Bauch ist der Blinddarm sag das dem Arzt dann schaut er bestimmt mit Ultraschall nach.

Das kann alles mögliche sein, besser wäre zum Arzt gehen - dazu sind die da, auch an Wochenende. Falls du weiblich bist wäre auch der Gang zum Frauenarzt kein Fehler aber erstmal wohl zu einem Allgemeinen. Lg

12

Unterleibsschmerzen sind es nicht... denke ich zumindest. 

Ich möchte nicht in die Klinik deswegen und das wäre wohl der Fall wenn ich den Arzt rufe. 

0

Überanstrengt? Trink mal unf iss. Du hat Kreislaufprobleme. Streng dich jetzt nicht mehr an

12

Gegessen habe ich vorhin bisschen was... Garnelen mit Reis. Jetzt hatte ich gerade noch ein Frozen Joghurt. Außerdem trinke ich die ganze Zeit Volvic.

0

Erhöhte Temperatur 3 wochen nach Blinddarm-Op...

Hallo,

ich (22 Jahre) wurde vor 3 1/2 Wochen am Blinddarm operiert (diese 3-Loch-Methode), das war der 30.04. Die Op verlief gut , ich hab im Krankenhaus Antibiotika bekommen und nach vier Tagen konnte ich wieder nach Hause und bin seitdem krankgeschrieben. Mein Hausarzt hat mich dann weiter behandelt, d.h. nur Pflaster gewechselt, keine Medikamente...1 1/2 Wochen später, so um Himmelfahrt sind die Narben dann wieder angeschwollen, ich hatte wieder Schmerzen (obwohl ich davor keine Schmerzmittel mehr nehmen brauchte, musste ich wieder welche nehmen) und hatte Fieber 38,1°C. Das hielt dann über das Wochenende an und ich bin am Montag zum Arzt, das war letzte Woche...Der hat abgetastet und ich hatte vor allem bei der linken Narbe Schmerzen...Er hat Blut abgenommen und eine Urinprobe untersucht...Ergebnis: "Wahrscheinlich eine Harnwegsinfektion"..Hab dann von Dienstag bis vorgestern (Samstag) Antibiotika genommen...Die Narbe (insbesondere links) ist immer noch dick und Schmerzen hab ich bei allen drei, wenn ich gegen komme oder des öfteren auch einfach so (wie ein Ziehen), aber insbesondere links macht mi zu schaffen...Jetzt hab ich allerdings immer noch, wie schon die ganze letzte Woche, immer zwischen 37,5 und 37,8°C...Ist das immer noch normal, die ständig erhöhte Temperatur, dass die Narbe immer noch dick ist, ich Schmerzen habe und nachts total schwitze?

...zur Frage

Verdacht auf eine vorhandene Blinddarmentzündung?

Hallo:) (Ich bin weiblich)Gestern Mittag hatte ich in der schule plötzlich starke Schmerzen im Unterbauch, es wurde ca. 20 min später besser doch ich bin doch lieber bei meinem Hausarzt vorbei gegangen. Der hat mich dann in ein Krankenhaus überwiesen wegen Verdacht auf Blinddarmentzündung. Ultraschall und Urinprobe waren unauffällig, nur die Leukozyten waren bei 12000 also etwas erhöht. Heute Morgen war ich erneut dort in der chirurgischen Ambulanz zur Kontrolle. Doch alle Untersuchungen waren unauffällig. Ich hatte sonst nicht wirklich Schmerzen, nur ein Druckschmerz im rechten sowie linken unterbauch. Seit heute Mittag fühle ich mich müde und mir ist ständig kalt, ich fühle mich als würde ich Fieber bekommen. Daraufhin hatte ich eine Temperatur von 37,6. Muss ich mich deshalb noch einmal dort bei der Ambulanz vorstellen? Die Schmerzen sind nicht stark nur wenn ich in den rechten Unterbauch drücke in der nähe vom Beckenknochen tut es weh.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?