nach Sport erbrochen (mit hell roten Blut)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf alle Fälle zum Arzt gehen, es könnte natürlich sein dass es was harmloses ist aber im schlimmsten Fall kann es eine wirklich ernsthafte Krankheit sein weil ja anscheinend im Magen etwas nicht in Ordnung, bzw. kaputt ist.

Blut aus der Lunge ist generell gefährlich. Geh mal zum Arzt und erzähl ihm was passiert ist.

Hi,

auf jeden Fall ärztlich abklären lassen, was die Ursache ist.

Die Farbe des Blutes gibt erste Hinweise auf den Herd des Geschehens. Hellrotes Blut stammt aus Speiseröhre oder Mundhöhle, während dunkelrotes bis schwarzes Blut auf Magen und Zwölffingerdarm hindeuten, da die Färbung beim Kontakt des Blutes mit der Magensäure entsteht.

Eine Spiegelung (Endoskopie) von Speiseröhre, Magen und Zwölffingerdarm dient der sicheren Lokalisation der Blutungsquelle, die ggfs. geschlossen wird (durch Verödung, Zunähen, Kleben).

Quelle

http://www.heilpraxisnet.de/symptome/bluterbrechen-haematemesis.html

also wenn da blut drinne war, sollte man es lieber doch mal abkllären lassen, auch wenn es ihm gut geht. es ist aber besser

Was möchtest Du wissen?