Warum erbreche ich mich nach dem Sport?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So erstmal vorweg, es ist nicht gut, wenn man vor dem Sport gar nix isst, nur direkt davor ist nicht so günstig. Dein Problem kommt daher, dass du kaum Sport machst. Deine Muskeln übersäuern und dadurch wird dir schlecht und du musst dich übergeben, dass ist eine ganz natürliche Reaktion auf körperliche Überanstrengung. Du solltest definitiv anfangen etwas Sport zu treiben, sprich bisschen joggen und Fahrrad fahren aber auch nicht übertreiben, langsam steigern und dann verbessert sich auch deine Kondition. Viel trinken und wenn du merkst das es dir langsam schlechter geht bzw. dein Körper dir das Signal gibt, dass es nicht mehr geht, dann eine Pause machen und erholen. Zum Arzt musst du deswegen eigentlich nicht extra gehen, der wird dir auch nichts anderes sagen als das deine Muskeln übersäuern ( zu viel Milchsäure / Laktat produziert wird ) und dadurch wird dir schlecht. Das ist auf deine körperliche Fitness zurückzuführen. Hier hilft nur, etwas gegen deine Ausdauer zu tun und dann regelt sich das ganz von selbst.

das kliegt jetzt für mich, das du keine kondition hast, und wenn du immer jetzt voll power gibst, ist es kein wunder, wenn dein körper nicht mitspielst, auf jedenfall vorher was essen, dzu mußt erstmal ganz von vorne anfangen, pü a pü dann steigern

Unabhängig davon, ob das unsportlich ist: Es wäre gut, wenn du nach einem Dauerlauf, nicht sofort einen Platz zum sitzen suchst, sondern langsam weitergehst und dabei den Puls herunterschraubst und abkühlst.

Geh als allererstes mal zum Arzt und erkläre es ihm, ja du müsstest etwas mehr sport machen, vielleicht in eine Verein wo dir Spaß macht mit einer Freundinn (Volleyball,Tanzen) geh auch mal zum Ernährungsberater ich weiß er kann dir helfen glaubs mir

das ist ein zeichen dafür das du dich überanstrengt hast und deinem körper zu viel zugemutet hast. einfach mehr auf den körper hören, langsamer machen bzw. aufhören wenns nicht mehr geht.

Was möchtest Du wissen?