Nach Speed/Pep eigenartige Grippe?

3 Antworten

Das mit den Pupillen kann gut dran liegen wegen dem pep, würde mir jetzt aber auch keine weiteren Sorgen mehr machen. Du giltst jetzt als krank, also ab ins bett, zudecken, heißer tee und gönn deinem Körper bisschen Ruhe.

Und nächstes mal denkst du dir was besseres aus als bei der Kälte draußen rum zu lungern und paar lines zu ziehen, wenn schon, dann chillt doch bei nem kollegen oder so.

3

Wir hatte einen Bus verpasst und mussten 14km zu Fuß gehen.. meine Frage ist eigentlich ob jemand die Pupillen erklären kann also warum treten sie direkt nach dem kotzen auf?

0
24
@workaber

Könnte auch Adrenalin sein... Ich schau nach dem erbrechen nicht nach meinen Pupillen ;P

0
3
@PaploPueblo

Ich auch nicht nur bei der größe die die hatten musste man nicht nach denen gucken die stachen hervor wie 2 schwarze löcher im gesicht

0

Gestrecktes pep?

3

Also ungestreckt ist denk ich in deutschland fast unmöglich..

0
22

oh doch

0
24
@NoVLeDoPe

in 95% der fälle ist's gestreckt und das ist auch gut so wenn die leute reines zeug bekämen würden sie umfallen

0
22

ne, warum das den? kommt drauf an wie viel man nimmt

0

Du nimmst Drogen und wunderst dich dann das etwas passiert? Hat man die nicht beigebracht das Drogen schlimm sind? Was glaubst du warum die verboten sind?

Hey eine Eilfrage zu Speed (Pep)?

Ist es normal dass es ich reinem Pep Optics bekommen und dieses drauf sein sehr lange anhält? Ich habe 3 Lines genommen. Und das war das beste Zeug bis jetzt was ich je hatte. Die erste Line war um 23 Uhr. Und die zweite und die dritte Line direkt hintereinander waren 0:30. Ich weiß Bescheid das Drogen blöd sind. Aber ich nehme es so wie ich es für richtig halte dass in meinen Leben nichts kaputt gehen kann sowohl geistig als psychisch.

...zur Frage

Herzrasen nach pep?

Infos im Voraus 16 Jahre Rauche jeden Tag ca 20 Zigaretten Nehme jedes we xtc Mache so gut wie keinen Sport....

Ich habe vor 2 Wochen das erste mal Pep konsumiert ziemlich viel ca 10 Lines in 5 Stunden alles war gut als wir dann zu einem Freund gingen und. Um 5 schlafen wollten hatte ich beim runterkommen bei den kleinsten Bewegung herzrasen zb bei drehen von der linken Seite auf die rechte oder bei vorbeugen um mir das trinken zu holen als ich dann schlafen wollte wollte ich davor noch aufs Klo und bei aufstehen hatte ich so starkes Herzklopfen und rasen das mir warmkalt am Kopf wurde hatte auch fläkige Hände der Puls war ca 167 die ganze Woche habe schlapp gefühlt und jetzt zwei Wochen später habe ich bei normalen gehen auch einen Puls von 110-120 und wenn ich nur eine Zigarette am Tag rauche ist mein Puls nach dieser einen schon auf 140 ich mache mir wirklich Sorgen mache jetzt auch eine große Pause von Drogen ekg ukg und alles ist oke auch mängel habe ich nicht hat der Arzt gesagt

...zur Frage

Pep / Mdma Überdosis?

Alsoo ich hoffe ich erreiche jetzt mal jemanden der Ahnung hat ..

um es kurz zu fassen:

Ich ( M/16) habe letzten freitag Zwei Teile und ca. 1g Speed/ Pep zu mir genommen im Zeitraum von circa 19 Uhr Abends bis 14 Uhr morgens. Am nächsten morgen ging es mir relativ gut, hatte einen leichten Kater aber war ziemlich verschwitzt und dehydriert. Zuhause hab ich erstmal viel Getrunken und wollte dann unter die Dusche. Als ich dann unter der Dusche stand fing mein Herz an zu pochen ich fing an zu zittern, hatte rote Flecken an beinen und Armen. Das zog sich dann so weiter und ich lag bis sonntag abend (Gestern) fast nur im Bett da ich mich ziemlich in sowas wie eine todesangst reingesteigert hab. Heute nacht um circa 23 Uhr hatte ich es geschafft endlich einzuschlafen hatte jedoch sowas wie einen alptraum was dazu führte das ich aufwachte und bestimmt für 5 Minuten schrie und weinte. Ansonsten hab ich kaum Erinnerungen an die letzten 2 Tage. Über den gesamten Zeitraum hatte ich Pseudo-Hallus, Kaltschweiss , Habe gezittert und konnte nicht klar denken bzw. reden. Seit heute morgen fühle ich mich etwas klarer aber das wars dann auch schon.

Könnte ich tatsächlich irgendwie eine überdosis genommen haben? Die Teile hatten beide circa 160 mg Mdma soweit ich weiss.

Danke im Vorraus und entschuldigt meine Rechtschreibung / Grammatik / Satzbau

...zur Frage

Wie schnell wirkt Antibiotika?

ich nehme ganz normal die Pille. ich fing Montag gegen 15 Uhr an Antibiotika gegen eine Blasenentzündung und an diesem Tag hatte ich noch Sex mit meinem Freund ohne Kondom ( nehme ja die Pille ) jedoch gelang Kein Sperma in mich. ab wann wirkt das Antibiotikum bei der ersten Einnahme ? ich habe total Angst das die Pille nicht mehr gewirkt hat denn man kann ja auch mit dem ' lusttropfen' des Mannes schwanger werden . Bitte schnell antwourten

...zur Frage

XTC PEP GRAS UND SCHMERZTABLETTEN

Ich und 2 Freundinnen hatten am Wochenende ein krasses Erlebnis. Wir nehmen alle xtc, ziehen pep, und rauchen auch gras. wir haben uns also alle ein Teil geholt, pep und gras.. haben unser Ding geschmissen, die Wirkung kam, uns ging es allen super ! Haben zwischendurch ein paar lines gezogen.. Als meine Wirkung nachgelassen hat, habe ich eine Tablette ( ibuprofen 600 ) genommen und merkte wie ich wieder drauf wurde, doch ganz anders. Ich bekam Halluzinationen und so nahm ich immer mehr von diesen Tabletten, bis es irgendwann um die 12 waren. Zum runterkommen haben wir dann einen joint geraucht, was mich aber nicht runtrrgebracht sondern nurnoch umsomehr aus der Bahn geworfen hat. Ich hatte angst, dachte ich muss sterben. In meinem Spiegelbild sah ich meinen Tod, ich habe meine Freundinnen gesehen wie andere menschen und hatte Halluzinationen die mir zeigten ich werde diese nacht nicht überleben. Ich hatte Angst zu schlafen, weil ich dachte ich wache niewieder auf. wieso habe ich das überlegt & lag es an dem cannabis?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?