Nach Sonnenbrand abgestorbene Haut

7 Antworten

tja, du schälst dich. das ist normal nach einem sonnenbrand. das ganze dauert auch ein bisschen, bis neue haut nachgewachsen ist und die alte, verbrannte sich komplett gelöst hat. du kannst nur abwarten und die haut pflegen (und die neue vor der sonne schützen ;-). duschen kannst du ganz normal.

Eincremen und warten, die Haut löst ganz normal Stück und Stück, wenn neue nachgewachsen ist. Waschen/ Duschen kannst du dich ganz normal.

Einfach abwarten und nicht jeden Tag 2 mal duschen!

Deine Haut ist gestresst und in Mitleidenschaft gezogen. Durch derart übertrieben häufiges Waschen trocknest Du sie nur aus und störst den Heilungsprozess.

Waschen alle 2-4 Tage reicht locker.

Ansonsten: Nicht abrubbeln - lass es von alleine heilen! Du kannst Unterstützen mit Heilcreme oder Feuchtigkeitscreme - je nach Schwere der Verletzung.

Ich mache viel Sport und muss daher mindestens 1x am Tag duschen. Geht das auch?

0
@mcpimp

Man kann sich auch Waschen ohne zu duschen. Lass die Sonnenbrandstelle aus.

0

Was möchtest Du wissen?