Nach sex schmerzen beim dem Wasserlassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da Frauen aufgrund ihrer kurzen Harnröhre für eine Blasenentzündung
empfänglicher sind, ist es nach dem Sex zu empfehlen, die Toilette aufzusuchen. Denn so werden Bakterien ausgeschwemmt, die beim Liebesakt in die Harnröhre gelangt sind.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man (Frau) bekommt dabei immer ein paar Bakterien ab...die Frauenärzte sagen immer...wenn man zu Blasenentzündung neigt...sofort nach dem Verkehr Wasserlassen..das spült sie raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WasNetteres
08.02.2017, 12:29

Genau! Am besten gleich nach dem Sex entleeren und reinigen!

0

Hey du das ist ganz normal wenn der sex länger war oder du schon länger keinen hattest wird die scheide gereizt und brennt dann eben .War bei mir auch so 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich hatte das auch mal eine ganze zeit lang.. Dachte ich wäre die einzige ^^
Aber keine Sorge... Ich war deshalb mal beim frauenarzt und sie sagte, dass das durchaus mal sein kann aber letztendlich nicht schlimmes ist.
Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verhütet ihr mit Kondom? Vielleicht hast du eine Latexallergie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?