Nach selbstbefriedigung schmerzen weiblich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim Orgasmus verlagert sich die Gebährmutter und andere Organe wie die Eierstöcke...da das nun eine Weile dauert bis diese wieder in Position sind kann man Unterleibsschmerzen verspüren. Das brennen könnte an der Reibung liegen oder aber dass du dir ev Keime durch die Hände eingefangen hast. Sollten die schmerzen bis morgen nicht weggehen einfach zum Frauenarzt gehen. Dem musst du auch nicht sagen das du dich Selbstbefriedigt hast.

Gute Besserung!

Alenchien 05.07.2017, 12:04

Danke klingt logisch 

0

Nein der wird mit Sicherheit nicht lachen, denn Selbstbefriedigung ist etwas völlig normales.

Und solltest du wirklich dadurch Probleme haben, ist das eine wichtige Information für ihn.

Alenchien 05.07.2017, 11:51

Dankeschön ich denke vielleicht das ich morgen nun doch mal gehe aber halt nicht sage das ich mich sb habe

0
GoodFella2306 05.07.2017, 11:55

Das solltest du ihm auf jeden Fall sagen, denn wenn es wirklich davon kommt könnte das eine wichtige Information für ihn sein. Scham ist fehl am Platz wenn es um die Gesundheit geht.

1
Alenchien 05.07.2017, 12:01
@GoodFella2306

Ich weiss aber peinlich ist es schon besonders wen es ums sexuelle geht. Lieber wäre mir schon wen da eine frau wäre aber naja. 

0
GoodFella2306 05.07.2017, 12:10

wie jetzt schon zweimal gesagt, ist Peinlichkeit und Scham völlig fehl am Platz wenn es um die Gesundheit geht. Wenn deine Selbstbefriedigung der Auslöser für die jetzigen Symptome ist, dann muss der Arzt das Wissen um entsprechend vorgehen zu können.

1

Was möchtest Du wissen?