Nach Selbstbefriedigung kein sexuelles empfinden mehr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Ja, es ist völlig normal, dass Jungen und Männer kurz nach dem sexuellen Höhepunkt schlagartig das Interesse an weiteren sexuellen Aktivitäten verlieren. 
  • Diese Zeitspanne des sexuellen Desinteresses nach dem Höhepunkt nennt man REFRAKTÄRZEIT. Sie ist geprägt von postkoitaler Müdigkeit und stark verminderter Erregbarkeit.
  • Es ist normal, dass der Penis nach dem Höhepunkt erschlafft und altersabhängig erst einmal für etwa 15 bis 45 Minuten nicht mehr steif wird.
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Refrakt%C3%A4rphase_(Sexualit%C3%A4t)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist normal... Des Weiteren hättest du nicht erwähnen müssen, dass ihr es gegenseitig macht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
abefghi 29.02.2016, 19:33

ja ok weiß ich Bescheid

0
TrapStepATB 29.02.2016, 19:34

Hab so einen Lachflash 😂😂

2
abefghi 29.02.2016, 19:39

Warum?

0
abefghi 29.02.2016, 19:40

warum einen lachflash?

1
metalhead998 29.02.2016, 20:53

Trefft ihr euch dann nach der Schule zum Befriedigen oder wie?

2
abefghi 01.03.2016, 23:00

ja klar!

1

Es ist normal haha bruder, dicke freunde man

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hahahaha😀😀😀
Ja is normal
Nur die information mit dem gegenseitig machen ist irrelevant

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?