Nach Schulterluxations-OP immer noch Probleme

1 Antwort

Also normal ist das sicher nicht, aber leider durchaus möglich. Sprich mal mit deinem Orthopäden, es ist möglich, dass entweder eine erneute OP nötig ist, oder aber zuerstmal versucht wird mit eine angepassten Physiotherapie/Muskelaufbautraining (müsstest du ja sowieso nach der OP für min. 6 Monate erhalten haben) das Gelenk zu stabilisieren. Ausserdem kommt es auch darauf an, ob eine einfache oder komplette Labrumfixation durchgeführt wurde. Ganz wichtig ist nach einer Labrum-OP auf jeden Fall extrem vorsichtig mit dem betroffenen Gelenk umzugehen, sonst hat man einen Dauer-Boomerang und evtl. Dauerschäden. Aber wie schon gesagt, das ist eine Frage für deinen Orthopäden...

Knacksen im rechten Schultergelenk?

Hallo, wenn ich zum Beispiel Schulterdrücken mache, egal mit wie viel gewicht, knackst es bei der auf und ab bewegung bei mit rechts in der schulter. Links nicht. Das tut auch nicht weh oder so aber ich habe mal gehört knacksen sind schlechte zeichen und man sollte diese übungen dann auch nicht ausführen. Ich mag diese übung aber sehr. Ist das jetzt wirklich so schlimm?

...zur Frage

Wirkt Kortison im ganzen Körper?

Hi. Ich habe eine Kortisonspritze ins Schultergelenk bekommen. JEtzt ne doofe Frage: wirkt das Kortison dann nur in der Schulter oder auch an anderen Stellen im Körper z.B. bei Hautproblem am ellenbogen.

Liebe Grüße und Dnke

...zur Frage

Schulter ausgekugelt und was jetzt?

Gestern beim Footballtraining hab ich durch eine unabsichtliche komische Bewegung mir meine linke Schulter ausgekugelt und wurde gleichzeitig getackelt und auf den Boden gerissen und bin auf der linken ausgekugelten Schulter wieder aufgelandet und sie war wieder drin.

Jetzt die Frage... Sollte ich zum Arzt? Denn die Schulter schmerzt nur noch ein wenig bei größeren Bewegung. Der Schmerz ungefähr zu vergleichen wenn jemand dir direkt auf den Nerv schlägt.

...zur Frage

Schmerzen im Ellenbogen bis zur Schulter

Hallo , ich habe seit ungefähr 2 Wochen ein Schmerz im Ellenbogen , das zieht sich jetzt aber seit einigen Tagen hoch zur Schulter . Ich weiß einfach nicht mehr weiter ! Da ich den Arm auch nicht mehr so sehr belasten kann & es bei jeder Bewegung weh tut frag ich mich langsam echt mal was das ist . Wenn man den Ellenbogen abtastet tut es an einigen Stellen auch weh . Habt ihr einen Ahnung was das sein könnte ? Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?