Nach Schlafrhythmus-Umstellung massive Schlafstörung. Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein ähnliches Problem hat mein Mann auch.
Er arbeitet in Früh-, Spät- und Nachtschicht.
Viel kannst du da nicht unbedingt machen. Dein Körper gewöhnt sich an deinen neuen Rhythmus und wenn dann ein anderer Rhythmus folgt gerät dein Körper durcheinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fred123123
30.03.2016, 14:22

Aber er gewöhnt sich nach einer Weile wieder daran oder nicht?

0
Kommentar von Ebony20
30.03.2016, 15:16

Das schon. Nur mit der Nachtschicht ist es immer schwierig. Erst kommt er in den neuen Rhythmus nicht rein, und dann nicht wieder raus und liegt immer mindestens die erste Nacht wach, auch wenn er weniger schläft nach der letzten Nachtschicht kommt er abends nicht in den Schlaf

0
Kommentar von Ebony20
30.03.2016, 17:40

Hmm..ok. Wichtig ist auch das man sich nicht unter Druck setzt was das schlafen angeht

0

Was möchtest Du wissen?