Nach schlaf am Tag immer Kopfschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Werden die Kopfschmerzen beim liegen schlimmer ? oder kommen sie nur beim liegen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tierfreund97
09.07.2017, 23:42

Nein, beim liegen gar nicht. Erst wenn ich geschlafen habe und dann aufgestanden bin. Dann fangen Sie nach 10-30 Minuten an und gehen auch nicht mehr weg..

0

evenutell passt der Polster nicht?

probier das:

lege dich z.b. auf einen Teppich, Tennisball in den Nacken legen ca. 2 Minuten liegen bleiben

dort ist ein Akkupressurpunkt fur Kopfweh

viel Wasser trinken

bist du an den Schultern verspannt? ein paar Übungen könnten helfen

vielleicht gibt es auch ein Problem mit der Halswirbelsäule, such den Arzt auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schimmel in der Wohnung vorhanden?

Empfehlenswert: Nackenstützkissen (z.B. Meradiso, 10€, bei Lidl)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich bekomme Kopfschmerzen, wenn ich zu wenig Flüssigkeit zu mir nehme.
Könnte doch sein bei deiner Ruhephase ?

Benützt du beim Tagesschlaf die gleiche Schlafunterlage Bett/Kissen ?
oder schläfst du dann auf dem Sofa ?

Kopfschmerzen kommen oft vom Halswwirbel, wenn man
Ihm eine Dauerfahlhaltung beim Schlaf zumutet.

Als Kissen habe ich sehr gute Erfahrung mit einen HWS-Kissen mit Hohlkehle gemacht.
Beobachte mal deinen Körper, dann wirst du sicher auch die Ursache finden.

Ich dwünsch es dir jedenfalls !
ehrsam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?