Nach Reifenwechsel ist die Lenkung schwerfällig, was kann das sein?

4 Antworten

Es kann sein dass das Rad der Sommerreifen schwerer ist als das der Winterreifen. 1-2kg machen sich sehr bemerkbar.

Ich habe mir letztens Felgen bestellt und habe sehr auf das Gewicht geachtet da es rotierende Masse ist. Pro Rad 2kg abgespeckt und das Lenkrad ist um einiges leichtgängiger.

Winter- und Sommerräder in gleicher Größe? Ich hab nach den Wechsel auch die ersten paar Tage ein anderes Fahrgefühl, die Sommerreifen sind größer und breiter.

winterrreifen sind gleiche Größe nur 73 T und Sommerferien 73 Q

0
@Picaldi19

Das ist ja nur der Geschwindigkeitsindex, da sollte man beim fahren nix merken... ;)

Ich würd das einfach mal beobachten die nächsten 2 Tage, wenn die Reifen noch ok sind, dann ist es vielleicht nur eine andere Gummimischung der Reifen oder so die sich für dich anders anfühlt.

0

aber das sagt ja nur die Geschwindigkeit aus

0

aber falsch montieren kann man sie ja nicht wenn keine Laufrichtung angegeben ist oder?

0
@Picaldi19

Reifen die eine Laufrichtung vorgegeben haben erkennst an dem Pfeil und meiste dem Zusatz "direction" oder "rotation". Wenn dort sicher keiner ist, dann haben die Reifen keine Vorgabe der Laufrichtung und dann wäre es egal.

Meist haben nur Reifen mit höherem Geschwindigkeitsindex diese Vorgabe, also gut möglich das bei deinem Autoscooter sowas unnötig ist :p

0

Ja ist echt nichts vorhanden habe gefühlt schon 100 mal geschaut

0
@Picaldi19

Also entweder nix oder total blind ;)

Aber so rein vom Bild her kann das schon möglich sein, meist hast die Laufrichtung bei den V-förmigen Profilen.

0

sie sind vielleicht einfach hart geworden nach dem rumliegen. Fahr sie einfach ein bissl ein.

Unsymetrische Reifen Laufrichtung?

Wollte gerade meine sommerreifen montieren wobei mir aufviel das die Reifen anscheinend keine Laufrichtung haben. Die reifen haben kein symetrisches profil. Also wenn ich sie montiere, habe ich ein rechts andere Wasserabläufe als auf der linken seite. Ich hab mal ein Bild dazu, auf welchem ich die Reifen bereits richtig ausgerichtet habe.

...zur Frage

Platter Auto-Reifen: Flicken oder neu?

Hallo. Als ich gestern nach Hause gefahren bin, wurde die Lenkung kurz vor meinem Heim plötzlich etwas schwummrig. Zu Hause angekommen konnte ich noch sehen, wie langsam die Luft aus dem Autoreifen vorne links entweicht. Heute den Reifen mal abgeschraubt: Hab mir einen Nagel reingefahren. Dabei waren die Winterreifen keine 2 Monate alt... Hmpf.

Nun habe ich verschiedene Werkstätten angerufen, die einen sagen: "Kann man flicken", die anderen sagen: "Flicken ist gefährlich, da brauchen Sie 2 Neue" (die Reifen müssen ja gleich sein... aber wenn sie erst 2 Monate alt und nicht viel gefahren sind, würde da nicht auch 1 neuer der gleichen Marke reichen - offenbar nicht).

Was soll ich nun am besten machen?

...zur Frage

Lenkung schwerfällig?

Hallo,
ich fahre jetzt seit einem Jahr einen A B5 1.9tdi quattro. Bis vor kurzem hatte ich keine Probleme mit dem Auto. Aber seit ich das letzte mal driften war(auf schnee) geht die Lenkung schwerfälliger. das seltsame ist, wenn das kfz noch kalt ist lässt es sich normal lenken. erst nach kurzer fahrzeit wird die lenkung schwergänig. vor allem beim einparken störend. wenn ich gas gebe geht sie leichter zu bewegen, aber so kann es nicht weitergehen. ich hoffe auf zahlreiche diagnosen, die mir weiterhelfen dieses problem aus der welt zu schaffen.
Danke

...zur Frage

Auto fährt komisch nach Reifenwechsel was kann das sein?

Hallo hab gestern Sommerreifen drauf gemacht hab dabei die Räder mal durch gewechselt die hinteren nach vorne.Nun machen die Reifen beim fahren Laufgeräusche und die Lenkung ist ganz komisch man hat das Gefühl sie lenkt ab und zu ein bisschen von allein. Hab ich was falsch gemacht ? Hab eigentlich schon öfter Reifen gewechselt und es gab nie Probleme :-(

...zur Frage

ist es schlimm wenn man den mantel am fahrrad in die falsche laufrichtung montiert?

fahrrad,mantel,reifen,felgen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?