Nach Realschulabschluss mit oder ohne Qualifikation zur Höhere Handelsschule?

1 Antwort

Das Ziel bei der Höheren Handelsschule (Einjährige Berufsfachschule Wirtschaft u. Verwaltung) ist das Erreichen des erweiterten Sekundarabschlusses I (erweiterter Realschulabschluss).

Dieser widerum berechtigt dich zum Besuch einer Fachoberschule, in der du in zwei Jahren (erstes Jahr: Praktikum und 1 - 2 mal pro Woche Schule; zweites Jahr: Vollzeitschule) deine Fachhochschulreife ("Fachabi") machen kannst.

Wenn du bereits mit einem erweiterten Sek I von der Realschule abgehst und deine Fachhochschulreife erreichen möchtest, solltest du dich direkt bei der Fachoberschule einschreiben. Bei den Fachoberschulen gibt es verschiedene Fachrichtungen: Wirtschaft/Verwaltung, Technik, Soziales, Gestaltung, ...

PS: Ich komme aus Niedersachsen, denke aber, dass das trotzdem auch in NRW (zumindest weitestgehend) zutreffen sollte.

BTW: Wenn man bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung hat, kann man seine Fachhochschulreife durch ein Jahr Vollzeitschule nachholen. Die Ausbildung ersetzt dann das Praktikum.

Gruß dertrion

Also wenn ich jetzt mit einer Qualifikation von der Realschule gehe habe ich in zwei Jahren mein Fachabi und wenn ich ohne Qualifikation von der Schule gehe habe ich erst in drei Jahren mein Fachabi. Habe ich das richtig verstanden?

0
@Vedat97

Ja, so ist es - du müsstest für den Besuch der Fachoberschule erst einen erweiterten Sekundarabschluss I haben (Schnitt in Deutsch, Englisch und Mathe unter 3,0 und Gesamtschnitt mit allen Noten unter 3,0).

Erreichst du diesen Schnitt auf deinem Abschlusszeugnis nicht, kannst du auf der einjährigen Höheren Handelsschule den erweiterten nachholen und dann auf die zweijährige FOS gehen.

0
@dertrion

Was ich hier lese ist irgendwie schwachsinn.

Ich gehe auch uzur HöHa.

Ich konnte ohne Qualifikation anfangen und es geht nur 2 Jahre lang. Danach hat man quasi sein "Fachabi".

0

Fächer Höhere Handelsschule?

Hallo, nach meinem Realschulabschluss im Sommer werde ich eine weitere Schule besuchen. Ich mache die einjährige Höhere Handelsschule (Hessen). Kann mir jemand sagen welche Fächer in diesem Jahr unterrichtet werden? Danke :)

...zur Frage

Welchen Durchschnitt brauche um mein Abitur beginnen zu dürfen?

Bundesland: NRW

Derzeit besuche ich die 9. Klasse einer Realschule.

Meine letzten Zeugnisse hatten immer einen Ø von 2,2 - 2,3.

...zur Frage

NRW realschulabschluss mit Q-vermerk nachholen?

ich habe überlegt, die 10. klasse für mein FOR mit qualifikation an einer berufsschule nachzuholen. wäre dies auch möglich, wenn ich nur den hauptschulabschluss bekomme? also den realschulabschluss dann direkt mit dem q-vermerk zu bekommen oder müsste ich erst den normalen FOR anstreben?

...zur Frage

Gibt es 2015 die Höhere Handelsschule für Abiturienten in NRW noch?

Meine Tochter macht nächste Jahr Abitur und wollte gern auf die Höhere Handelsschule für Abiturienten gehen. aber es wurde ihr gesagt dass es diese nächstes Jahr nicht mehr geben wird. Wer weiß mehr darüber?

...zur Frage

Man hat mir gesagt das man in nrw ohne ein (fach) Abi nicht angenommen wird bei der Polizie. ein freund von mir wurde mit einem Realschulabschluss angenommen?

...zur Frage

Nach der Hauptschule abitur machen in nrw

Ich komm jetzt in die klasse 10B auf einer Hauptschule in NRW also der realschulabschluss und den will ich mit der qualifikation fürs Abitur machen meint ihr das ich es schaffen werde? Ich will es unbedingt machen wie kein anderer also sollte ich es tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?