Nach probearbeit direkt Vertrag (am selben Tag)?

1 Antwort

Ich, als Ausbilder, warte selbstverständlich bis zum letzten Bewerber ab, um danach meine Entscheidung zu fällen. Wenn nicht grade jemend mit außergewöhnlichen Fähigkeiten dabei ist..... ;)

habe so wie es aussieht den Platz bekommen😝

0

Deichmann Ausbildung

Hi ihr ich habe da mal eine frage an euch ich hatte vor fast drei Wochen einen Probearbeit Tag bei Deichmann und die Chefin sagte das sie sich bei mir melden wenn die anderen Bewerber mit dem Probearbeiten fertig sind doch bis jetzt hat sich niemand gemeldet könnte das vielleicht ein Test sein verlangen die vielleicht das ich anrufe oder sind meine Chancen einfach vorbei

...zur Frage

Wann bekomme ich eine Probearbeit nach dem Vorstellungsgespräch?

Hallo, leute... Ich hatte am 29.09. ein Vorstellungsgespräch und wir kamen zu dem Entschluss, dass ich eine Probearbeit machen werde. Aber es hat sich bis jetzt noch niemand gemeldet, deswegen habe ich sie angerufen und nachgefragt wegen der Probearbeit. Die Frau hat mir gesagt, dass der Betriebsrat für die Probearbeiten zuständig ist und der kommt alle 1-2 Wochen, ist das richtig? Ach, und ich habe mich noch woanders beworben und da hat man mir auch gesagt, dass es 2 Wochen dauert, bis man sich bei mir meldet. Warum melden sie sich nicht nach 2 Tagen? Ist das wieder wegen dem Betriebsrat? Kommt der Betriebsrat alle 2 Wochen? Was habt ihr für Erfahrungen? Lg :)

...zur Frage

Gutes oder schlechtes Zeichen nach Vorstellungsgespräch?

Hallo,

Ich hatte gestern ein Vorstellungsgespräch in einem Betrieb und es verlief meiner Meinung nach sehr gut. Die Atmosphäre war locker, es wurde gescherzt und man hörte mir aufmerksam zu und führte mich anschließend Rum.

Zum Ende wurde mir gesagt dass es noch andere Bewerber gibt die vor ein paar Wochen dort waren. Nun wurde ich gebeten bis spätestens morgen bescheid zu geben, ob ich mir das ganze auch vorstellen kann. Am Wochenende wolle man sich dann für einen Kandidaten entscheiden.

Nun empfinde ich es als merkwürdig, dass direkt nach meinem Gespräch eine Deadline gegeben wird bzw. mir mitgeteilt wird, dass sie sich zeitnah entscheiden werden. Die anderen Bewerber mussten also viel länger warten und wurden anscheinend nach dem Motto "wir melden uns bei ihnen" entlassen.

Klingt für mich so als ob sie nun einen kompetenten Bewerber gefunden haben und sich schnell für mich entscheiden wollen (also positiv).

Hat jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Ein Geschäftsführer vergibt Job und zieht sein Angebot danach zurück. - 'Rechtens?

Ein Geschäftsführer hat einem Bewerber über eine Personalberatung mitgeteilt, dass der Bewerber den Job bekommt, nach dem er sich dort vorgestellt hat. Nun hat der Chef bei seinem quasi neuen Mitarbeiter angerufen und ihm das noch zusätzlich persönlich mitgeteilt. Der Bewerber hat sich aber schon mit der Vertragsgestaltung auseinandergesetzt und versucht, seine Vorstellungen mit dem "Chef" zu besprechen. Der "Chef" räumte ein, dass er sich gedanken macht und sich mit einem Vorschlag melden wird. Er war offenbar was die Situation anbelangt empört und hat kurzerhand seinen Unmut der Personalberatung preisgegeben und sein Beschäftigungt zurückgezogen.

Wie ist das zu werten? Ist dieses Verhalten rechtens??? etc..

...zur Frage

Kann ich mich Zweimal an der selben FOS bewerben?

Ich wurde das erste mal abgelehnt, da ich noch keinen Praktikumsvertrag abgeben konnte. Ich habe Nächste Woche ein Hospitierungsbesuch, und das Vorstellungsgespräch lief gut, also müsste ich die Stelle bekommen. Ich habe im Internet gelesen, dass man bis Ende Mai den PK-vertrag abgeben kann, aber ich würde bereits abgelehnt.

Hier also meine Frage, kann ich mich erneut an der Schule bewerben mit allen nötigen Unterlagen, wenn ich sie bereit habe?

...zur Frage

Probearbeit für eine Ausbildung als Automobilkaufmann?

Hey Leute,

ab morgen fängt meine 3-tägige Probearbeit in einem Autohaus an und ich habe ehrlich gesagt ein wenig angst und weiß nicht was mich erwartet, da ich ohne Vorstellungsgespräch direkt zum** Probearbeiten eingeladen** wurde.. kann mir vllt jemand ein paar tips geben wie ich gut rüber komme etc. Ehrlich gesagt hab ich ein bisschen angst dass die morgen ein Vorstellungsgespräch mit mir halten so im nachhinein, hat jemand vllt schon erfahrung gemacht ohne Vorstellungsgespräch eine Probearbeit absolviert zu haben?

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?