Nach OP Wunde richtig behandeln

3 Antworten

Ich hab eine geklammerte Wunde von einer Hüft-OP.

So ca. 2 Wochen durfte ich damit weder baden noch duschen. Erst dann gaben die Ärtze das OK.

Wenn Dein Arzt also schon gesagt hat, dass Du am 27.12. wieder duschen darfst und er auch gestern nichts anderes sagte, wirst Du wohl duschen dürfen.

Ruf aber lieber nochmal an, wenn Du unsicher bist - auf 3 Tage kommts ja nun nicht mehr an.

Hallo ,

leider auch schon 2x die gleiche Op durschgemacht ! Wude aber richtig geschnitten ! Nachdem der Wundschorf abgefallen war , konnte ich nach ca. 1 Woche das erste Mal duschen !

Beim 2ten Mal habe ich mir Wasserfestes Pflaster darüber geklebt und schon vorher geduscht .

Gerade beim Duschen kannst Du doch sehr gut darauf achten , dass in die Region keine seife gelangt!

GLG , gute Besserung und ein schönes , neues Jahr , wünscht Dir ,clipmaus :-))

Ich glaub das mit den Wassserfesten Pflastern ist ne gute Idee, dann brauch ich auch keine Sorge haben, dass sich irgendwas entzündet und kann trotzdem normal duschen :)

Danke für deine Antwort.

Dankeschön, dir auch :)

1

Das ist wieder dicht verschlossen undm es kann nichts reinlaufen.

Was möchtest Du wissen?