Nach op genähte Narbe tut nach 1,5 Wochen extrem weh

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Womöglich liegst du ungeschickt mit dem Fuss. Oft werden bei Arm und Beinverletzungen Schienen für die Nacht empfohlen, weil man im Schlaf nicht kontrollieren kann wie man liegt. Ob es eine Infektion ist muss man sicher prüfen. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hängt einerseits mit der Wundheilung zusammen, immerhin ist ja auch der Zeh und folglich der Knochen gerichtet worden. Vielleicht nimmst du nachts auch eine Schlafhaltung ein, die dir nicht gut bekommt, die du aber im Schlaf nicht mitbekommst. Ich würde an deiner Stelle Ruhe bewahren, einen Arzt oder Physiotherapeuten drüber schauen lassen, um eine Entzündung auszuschließen und mir keine großen Sorgen machen. Schmerzen gehören zur Wundheilung dazu. Vielleicht ist auch die Narbe noch etwas zu hart, so dass du sie mit Narbensalbe einreiben kannst, damit sie geschmeidiger wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da der Schmerz nur nachts auftritt, kann es mit der Wärme im Bett zusammenhängen. Versuche deinen Fuß raus zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen lieben Dank für die schnellen Antworten!:) hat mich schon was beruhigt und ja das könnte wirklich sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache dir keine Sorgen das liegt nur daran dass die beschädigten Nerven nun wieder in Takt kommen, das ist ganz normal und sogar super wenn das schon nach 10 Tagen eintrifft. hatte auch ne OP am Bein und da war es genau so und ich habe die selbe Frage gestellt wie du und die selbe Antwort die auch richtig war die ich dir jetzt gegeben habe, also nur entspannen =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?