Nach nur 4 Wochen einen anderen!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo. Also zunächst mal solltest du dir bewusst machen, dass ihr getennt seit und du an der aktuellen Situation nicht mehr ändern kannst. Sie kann somit machen was sie will. Auch wenn es hart klingt jetzt. Ob sie schon in eurer Beziehung was mit nem anderen hatte, ist reine Spekulation, da du es ja nur vermutest und du dir jetzt natürlich Gedanken machst. Das ist verständlich, auch ich würde mir jetzt Gedanken machen und mich schlecht fühlen. Aber leider kannst du jetzt nichts mehr ändern. Selbst wenn du dich jetzt bei ihr meldest und sie fragen würdest, wäre sie wahrscheinlich eher genervt von dir. Es wäre am Besten wenn du den Kontakt zu ihr abbrechen würdest (wenn das denn geht). Nur so kannst du dich wieder auf dich konzentrieren und deinen Interesse nachgehen.Und vielleicht lernst ja auch du eine neue kennen wenn du irgendwann wieder den Kopf frei hast von der ganzen Geschichte. Das du enttäuscht bist ist ganz normal. Vielleicht wurden schon Ende eurer Beziehung die Gefühle bei ihr weniger und sie hat am Ende euer Beziehung jemanden kennengelernt und sich vielleicht in ihn verliebt. Du kannst dir darüber den ganzen Tag den Kopf zerbrechen und es würde dir dabei sehr schlecht gehen, da du dich hintergangen fühlst oder das Gefühl hast, dass du einfach durch jemand anderen ausgetauscht wurdest. Aber im Endeffekt bringt es dir nichts mehr als Kummer und Sorgen und du fühlst dich sehr schlecht. Deswegen versuche den Kopf frei zu bekommen und denk erstmal an dich. Auch wenn es dir jetzt blöd vorkommt. Sieh nach vorne. Lebe dein leben. Lenk dich ab und versuche dein Leben zu leben und wieder Spass ohne sie zu haben. Du kannst nun nichts mehr ändern an der Situation.Und wann jemand wieder bereit ist für ne neue Beziehung, ist immer unterschiedlich. Sie ist es vielleicht schon, du bist es nicht da du noch an ihr hängst. Das kann ich sehr gut verstehen und auch nachempfinden. Aber du kannst nichts machen ausser dich auf dich zu konzentrieren.Denn auch wenn sie nach 6 Wochen oder nach 9 Wochen einen Neuen hätte, würdest du dich wahrscheinlich genauso schlecht fühlen wie jetzt. Liebe Grüße. Kopf hoch.

Hallo philgermany,

ich habe auch im Dezember nach fast drei Jahren Beziehung den Schlussstrich gezogen. Besser gesagt haben wir uns beide so darauf geeinigt, weil es eben nur noch Stress gab. Er hatte dann ein paar Tage darauf eine Neue, mit der er davor schon immer geschrieben hatte und so weiter. Mit der war dann aber nach nur ein paar Tagen Schluss und er hatte gleich eine Neue. Damals hab ich mich immer gefragt, wie er das macht und ich hab immer gedacht, ich bleibe jetzt erstmal Single, aber ich habe vier Wochen nach meinem Exfreund jemand Neues kennengelernt. Das kommt so plötzlich, dass man eine neue Person kennenlernt, bei der plötzlich alles anders ist - kein Stress und kein Streit mehr. Ich bin auch noch jetzt mit ihm zusammen und sehr glücklich.

Probier damit klar zu kommen und denk an deine Zukunft, dass es nicht die einzige Frau in deinem Leben war. Du wirst auch wieder jemanden finden der dich glücklich macht und dann wird es dir so egal sein, was deine Ex macht!

Liebe Grüße, ich hoffe ich konnte helfen 😊

Ich habe mit meiner freundin am donnerstag schluss gemacht... gleiches problem Vertrauen sie wollte sich hat mit einem alten freund treffen und ich wollte das sie einer freundin von sich mit nimmt und naja das wollte sie nicht :/ dann haben wir und Ganze 3 tage lang Darüber Gestritten und da ich dann kein bock mehr hatte ... hab ichs chluss gemacht aber was soll mann machen??? Das sie anch 2 jahren Beziehung nach 4 wochen einen neuen hat Hört sich schon ziemlich ( sorry ) aber Bitchig an ... aber wir können nix drann Ändern das Gefühl was du hast Das habe ich auch ... Da ich nur schluss gemacht habe weil ich kien ausweg aus unserem streit sahr ... aber Das Leben geht weiter :) einfach Prositiv sehen

ich denke du bist in deinem Stolz und deiner Eitelkeit verletzt. natürlich wäre es dir lieber, sie würde Jahre lang um dich trauern, aber, das Leben geht weiter und der eine verkraftet so eine Trennung gut, der andere schlecht, der nächste besser. Ihr habt euch beide geeinigt, dass ihr keine Beziehung mehr wollt, also rede dir nichts ein. gönne ihr das neue Glück, irgendwann findest du auch eine neue.....

Was möchtest Du wissen?