Nach nur 4 Stunden Schlaf den ganzen Tag gut überstehen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Also würde für ein paar tage oder ne Woche klappen, außer zu bist das gewöhnt dan würde das sehr gut Klappen ;D . Aber es hat auch etwas mit deinem Gewicht zu tun den wen du z.b mit einer größe von 1.6 m 150 kilo mitschleppen musst dan wird das nix bzw wen du zu abgemagert bist. Tipp: wen du dich einpaar patscher ins gesicht gibt hält das auch (für kurze Zeit) wach oder eine kalte dusche ;D

Ja ist möglich, fällt auch nich schwer. Du darfst dich halt nich hinliegen sonst schläfst ein besten bisschen bewegung^^

also ich hab innerhalb von 3 tagen nur 10 stunden lang geschlafen mit action in den 3 tagen . ich hab immer kaugummi gekaut und sehr viel getrunken, egal was. also von 71 stunden habe ich 10 stunden lang geschlafn und war die ganz zeit in top formnach den drei tagen hab ich mein normales schlafpensum von 10 h absolviert. in den drei tagen habe ich 18l getrunken und 5 päckschn 5 gum ich war die ganz zeit am kauen und drinken das hat mich immr wachgehalten

Hab da mal so eine These gehört, daß man immer ein vielfaches von ca. 90 Minuten schlafen sollte. Hängt irgendwie mit der Tiefschlafphase zusammen. Also 3 Stunden oder 4,5 oder 6 Stunden usw. Danach soll man beim Aufwachen nicht so benommen sein und untertags auch fitter. Bilde mir ein, daß das halbwegs funktioniert. So 20minütiges Dösen untertags in der Pause soll auch helfen, obwohl man kurz danach noch ein bißchen müde ist. Eventuell 20 Kniebeugen danach zur Anregung von Durchblutung und Kreislauf.

Habe für mich festgestellt, dass ich dann lieber gleich ganz durchmache, so geht es mir am anderen Tag besser, als wenn ich nur drei oder 4 Stunden geschlafen habe. Danach bin ich wie gerädert. Also viel Mineralwasser trinken, ein paar Tassen Café und noch einen Energiedrink (Taurin), plus etwas frische Luft, dann bist Du sicher für den Tag gewappnet. Kommt aber auch noch darauf an wie alt Du bist. WEr jünger ist steckt so was leichter weg!

jop schafft man - ich bin 16, habe eine Nacht durchgemacht und davor 4 Nächte auch nur 1 - 2 std geschlafen und den Tag (+ 2std fußballspielen) überstanden. (ohne Kaffee, Tabletten, Energy oder Kaugummi.)

Ja, hab heute 4 Stunden geschlagen. XD und ich bin fast 15! Bin zur Schule. Und bin gerade nach Hause gekommen. Dann gehe ich noch in die Stadt shoppen. XD Zwar hab ich ein bisschen Kopfschmerzen, aber das liegt wohl daran, dass ich normalerweise 6-7 Stunden schlafe und nicht dran gewöhnt bin. :D

viel kaltes wasser trinken hilft. außerdem viel frische luft. Bewegung ist auch sinnvoll.

das geht. und auch gänzlich ohne drogen. nimm einfach nichts und du wirst überascht sein was alles in deinem körper steckt

Ich schlafe jeden Tag 4 Stunden (außer an Wochenenden) und bin viel wacher und fitter als Leute die zB 8 Stunden am Tag schlafen - das ist also von Körper zu Körper anders , von Natur aus war ich aber eigentlich Langschläfer :)

da solltest du dein alter angeben, ich kann das mit 28 sehr gut !

ja ich mit 22 schaff das auchnoch gut :D

0

Das klappt ein - oder zwei mal!

Zwar schon Jahre her, aber das ist falsch ich bin 3 Jahre jeden Tag um 4 Uhr aufgestanden ( Ausnahme natürlich das Wochenende).

0

man kann auch so einen tag ohne hilfsmittel überstehen. mit 22....

Was möchtest Du wissen?