Nach (noch unbestätigten) Aussagen hat sich der Drachenlord nach seinem letzten Stream heute Abend das Leben genommen... wer weiß mehr darüber?

5 Antworten

Falls es so ist, können die Hater ja froh sein, Ziel erreicht. Tolle Leistung, und das von überwiegend erwachsen Personen. Wirklich erbärmlich von denen. Genau solche Leute gaffen auch auf der Autobahn und behindern Rettungseinsätze. Ich hatte diese ganze Geschichte neulich nur am Rande mitbekommen.

Da hast du absolut recht!

0

Die Hater freuen sich ja auch , da ihr einziges Ziel war dafür zu sorgen dass er nicht mehr streamt. Ich habe mich nie aktiv daran beteiligt, weine diesen Menschen aber auch keine Träne nach.

0

Heute abend? Kleine Zeitreise auf chemischer Basis?

Was möchtest Du wissen?