Nach neuaufsetzen von Windows XP kein Sound mehr!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt Programme wie Driver Genius Pro (bestimmt irgendein kostenloses auch, evtl. Everest Home Edition), die deine benötigten Treiber selbst herunterladen und installieren.

Ich hatte ähnliche Probleme ebenfalls und solche Programme haben mir damals geholfen.

Es liegt definitiv am Treiber, du musst bloß den richtigen finden (wie gesagt, am besten durch das Programm).

LG

Ich werde es mal austesten danke!

0

Hallo ich würde gerne einmal wissen, wie du aufgespielt hast. Wo hast du dein Treiber gesaucht? Denn Bevor man Treiber sucht oder aufspielt, müssen die Updates richtig gemacht werden. Denn auch der Chipsatz muss der neuste sein.

moin, hast du mal versucht die soundkarte über die systemsteuerung zu entfernen udn sie dann beim neustart wieder anzeigen u lassen. bei diesem anzeigen lass sie mal selber im internet nach einem geeigneten treiber suchen. wahrschinlich kommst du so am schnellsten weiter. ansonsten kann es auch sein das sie mit im board verbaut ist und die einen ganz normalen win xp treiber nehmen kannst. viel glück beim austesten. saguma

lad dir eines der PCI Viewers Utilities von http://www.pcidatabase.com/, such dir die Vendor ID des "Audiocontroller für Multimedia" damit raus und Such auf der selben Seite den Hersteller zu der ID raus. Dann weißt du schon wer den Chip gebaut hat und kannst da die Treiber laden.

Finde heraus, welches Mainboard du hast. Versuchs dann auf der Seite des Herstellers, den korrekten Treiber zu laden.

Wie kann ich das herausfinden?

0

Schau auf der Homepage des (Mainboard)Herstellers nach Treibern.

habs gelöst, musste motherboard sound treiber installieren, da ich eine OnBoard Soundkarte habe :D vielen dank an alle

hardwaretreiber installieren/updaten

Was möchtest Du wissen?